Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mo, 6.4.20 23:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beispiel mit Dolmetscher ;o)
BeitragVerfasst: Do, 26.12.02 14:25 
Offline

Registriert: Di, 12.2.02 1:00
Beiträge: 153
Hi..., gerade beschäftige ich mich mit Adobe Photoshop über „Farbmanagementsysteme“ und habe ein „Handbuch“ aus dem Acrobat Reader vor mir liegen....

Kopie aus dem pdf, worum es geht:
Die Herausforderung beim Publizieren von Farben besteht darin, mit Hilfe einer Reihe von Geräten [Scanner, Drucker, Monitor..], deren Farbverarbeitungsfunktionen unterschiedlich sind und im Arbeitsablauf von einem Gerät zum nächsten immer geringer werden, Farben so zu reproduzieren, wie sie das Auge wahrnehmen kann.
Selbst der beste fotografische Film erfasst nur einen Bruchteil der Farben, die das menschliche Auge erkennen kann. Ein Computer-Bildschirm zeigt wiederum nur einen Teil dieser Farben an, und eine Druckerpresse reproduziert noch weniger Farben.


So, in der 5. (von 64) Seite über „Geräteunabhängige Farben“ las ich was interessantes:

Wie bereits im vorherigen Abschnitt erläutert, schwankt das Aussehen der Farben in Abhängigkeit von dem Gerät, das sie produziert. Jedes Gerät spricht gewissermaßen seine eigene Farbsprache, über die es sich schlecht mit anderen Geräten verständigen kann. Es fehlt ein Dolmetscher.
Stellen Sie sich zur Verdeutlichung vier Personen in einem Zimmer vor.
Jeder der Menschen hat eine Aufgabe, die er nur in Zusammenarbeit mit allen anderen lösen kann. Einer spricht Suaheli, einer spricht Französisch, einer Chinesisch, der vierte verwendet Zeichensprache.
Damit diese Gruppe sich verständigen kann, ist ein Dolmetscher erforderlich, der alle vier Sprachen beherrscht und außerdem eine fünfte, neutrale Sprache spricht, die alle verstehen. Jeder Diskussionsbeitrag geht zunächst an den Dolmetscher, der diesen dann in die neutrale Sprache übersetzt, die alle verstehen.
Jeder verwendet weiterhin seine Muttersprache, verständigt sich aber mit allen anderen über die neutrale Sprache.

Ein Farbmanagementsystem funktioniert ähnlich: Ein geräteunabhängiges Farbmodell wird als neutrale Farbsprache verwendet, durch die alle Farbinformationen verarbeitet werden. Das hier verwendete Farbmodell ist CIELAB, das 1976 von der ’Commission......


:) :) Schönen 2. Weihnachtstag noch :) :)

_________________
Was ich nicht weiss, weiss www.google.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de