[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4668: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4670: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4671: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4672: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3815)
Taubenschlag-Foren • Thema anzeigen - Zwillinge & Hörgeschädigte mit einer Esstörung

Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mi, 1.4.20 11:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 5.2.07 10:22 
Offline

Registriert: Di, 2.1.07 22:47
Beiträge: 1
Sehr geehrte Damen und Herren,

Mein Name ist Manuela Bock, ich bin 26 Jahre alt und studiere im 10. Semester Gehörlosenpädagogik, an der LMU in München. Im Rahmen meiner Zulassungsarbeit würde ich gerne über Zwillinge berichten von denen einer eine Hörschädigung hat und der andere nicht bzw., wo beide rel. unterschiedliche Hörschädigung haben oder einer CI- implantiert ist und das Geschwister nicht. In einer früherer Seminararbeit habe ich mich mit der besonderen Problematik der Geschwister von Hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen auseinandergesetzt, und sowohl die Geschwister und die Eltern in einer Art Interview befragt. Alle Angaben sind natürlich freiwillig und ich werde auch keine Namen nennen. Da ich selbst eine körperbehinderte Zwillingsschwester habe liegt mir das Thema sehr am Herzen. Ein Anliegen wäre es mir die verschiedenen Entwicklungsverläufe der Zwillinge zu beschreiben, um aufzuzeigen, ob bzw. welchen Einfluss eine Hörschädigung (bei sonst gleichen Ausgangsbedingungen) auf die Persönlichkeitsentwicklung, schulische Laufbahn usw. hat. Zudem wäre es mir auch wichtig zu beschreiben welche besondere Belastung die Eltern erleben, wenn plötzlich zwei Kinder zu umsorgen sind von denen eines auch noch die Beeinträchtigung im Hören hat.
Ebenso will ich die frühe Kommunikation (Babysprache) der Zwillinge untereinander und der Eltern mit den Zwillingen beschreiben, soweit ihre Erinnerungen noch reichen. Und natürlich die derzeitige Kommunikation und deren Beeintächtigungen... Sie sehen es gibt viele interessante Aspekte.
Wenn sie sich bereit erklären mit mir zusammenarbeiten wäre ich ihnen sehr, sehr dankbar. Ich würde sie während meiner Arbeit (Februar bis August 2007) gerne evtl. mehrmals besuchen, telefonisch oder per Fragebogen befragen und die Kinder im Unterricht und im familiären Miteinander beobachten, aber alles nur soweit sie sich damit einverstanden erklären.(Das wären ca. 4 bis 5 Kontakte)
Wie gesagt ihr Mithilfe und alle ihre Angaben sind natürlich freiwillig und ich werde auch keine Namen nennen. Sie sollen nur einer Studie im Rahmen einer Zulassungsarbeit dienen, bei der ich auf ihre Mitwirkung angewiesen bin.
Über ihre Bereitschaft würde ich mich sehr freuen. Gerne können sie auch persönlich mit mir Kontakt aufnehmen.

Manuela Bock/ bei Goebel
Konradstraße 11
80801 München
Tel:: 089/12507099 Handy:0176/62188200
e-mail: bock.manu@gmail.com

Mit freundlichen Grüßen und schon mal vielen Dank im Vorraus,
Manuela Bock

Ich bin Studentin der Gehörlosepädagogik an der LMU in München. Im Rahmen meiner Zulassungsarbeit, suche ich Zwillingspaare von denen ein Kind hörgeschädigt ist und das andere nicht, um verschiedene Entwicklungsverläufe aufzuzeigen (evtl. Einzelfallstudien). Kennen sie Betroffene, die auch noch bereit wären mit mir zusammenzuarbeiten? Und Könnten sie eventuell eine Rundfrage an weitere Förderstellen/Einrichtungen/ Verbände/ Schulen usw. schicken, ob die mir in dieser Hinsicht weiterhelfen können. Vielen lieben Dank schon mal im Vorraus für ihre Mühen. Meine Recherche war
bis jetzt ziemlich aussichtslos und deshalb hoffe auf ihre mit Hilfe. Nochmals danke dafür.

Mit freundlichen Grüssen,
Manuela Bock

P.S.: Zudem wollte ich anfragen, ob sich Hörgeschädigte mit eine Essstörung (Anorexie, Bulimie, Adipositas o.ä.) finden, die eventuell bereit wären mit mir zu Kooperieren, um eventuell eine Selbsthilfegruppe oder ein Internet-Forum für Hörgeschädigte mit einer Essstörung zu initiieren. Da ich Gehörlosenpädagogik studiere und selbst seit 17 Jahren unter einer Essstörung leide, liegt mir dieses Thema sehr am Herzen.Ich bin ihnen über jeden kleinen Hinweis dankbar


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de