Taubenschlag-Foren
https://gehoerlose.de/

Tipps für den Umgang bzw. die Kommunikation mit "ältere
https://gehoerlose.de/viewtopic.php?f=1&t=1236
Seite 1 von 1

Autor:  Ava [ Mi, 31.3.04 7:40 ]
Betreff des Beitrags:  Tipps für den Umgang bzw. die Kommunikation mit "ältere

Zuerst einmal, ich möchte durch den Ausdruck "ältere" niemand diskriminieren und ich meine auch nicht die Senioren sondern eher Leute die schon etwa 20 Jahre mehr im Leben haben als ich, also so Leute zwischen 40 und 50.

Ich habe mehrmals erlebt, dass GL so um dieses Alter mir sagten sie verstehen meine GS nicht, weil es früher eine andere Gebärdensprache gegeben hätte.

Ich weiß, dass damals oft das Zweihand-Alphabet (heut noch in Grossbritannien oder Neuseeland verwendet) in Deutschland angewendet wurde und verstehe, dass ein GL der vielleicht nicht so nach außen organisiert ist eventuell nur dieses Alphabet kann und "mein" Einhand-FA nicht ohne Probleme versteht.

Was ich nicht weiß, und was die Leute mir auch irgendwie nicht sagen können, ist, ob es wirklich eine komplett andere GS in Deutschland gab (bis ca. in die 1970er). Oder ob es so ist, dass die Leute nur meinen es hätte eine andere Sprache gegeben, weil die GS erst langsam in die - gehörlose - "Öffentlichkeit" kam (es wurde doch so gut wie immer in der Schule und Ausbildung oral unterrichtet), und das, was sie als "ihre" alte GS bezeichnen mehr oder weniger Hausgebärden sind, die sie vielleicht in ihrem Bekanntenkreis anwenden.

Gab es diese andere DGS? Zwischen welchen Zeiträumen?

Überhaupt habe ich durch das "Durcheinander" (also "zwei verschiedene" Sprachen) oft auch selbst Probleme die entsprechende Person zu verstehen. Aufschreiben kann man nicht in allen Situationen und das Buchstabieren im Zweihand-FA klappt auch nicht immer (ich habe eine Tabelle mit den Buchstaben von der ich dann zwar absehen und nachmachen kann, aber es kommt vor, dass mein Gegenüber dem buchstabieren nicht folgen kann) Hat irgendwer Tipps wie man da abhelfen kann?

Ava

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/