Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mi, 21.2.18 20:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 26.9.01 14:01 
Offline

Registriert: Di, 18.9.01 1:00
Beiträge: 1602
Wohnort: Bielefeld
In ein Anfrage von Studentin im EMail an uns Team fällt mir aus Erzahlung von mein verstorbene Arbeitskollege ein. Der war gehörlos, der ganze Zeit im 3.Reich miterlebt hat. Er erzählt mich unterallem, dass im Alter zwischen 11 und 12 Lebensjahr die ganze Schulklasse zu einem Operation zur Sterilsation mit der "Gesundheitdienst"(genaue Bezeichung weiss ich nicht mehr) der Partei gezwungen wurde. Diese Punkt wurden ohne Einwilligung von Eltern durchgeführt! Fast eine Woche müssen die erwachsende Kinder im Krankenhaus bleiben, wenn auch aus gesunde Eltern stammt! Viele Eltern wurde meist von örtliche engstirnige Parteivorsitzender gezwungen, dass die Kinder unfruchtbar gemacht muss. Noch schlimmer erfuhr ich, dass die Sterilsation bei Junge meist ohne örtliche Bestäubung durchgeführt. In manche Orten wurde ganze Eierstock bei Mädchen entfernt! Die Auffällig sieht man fehlende typische Weiblichkeit! Selten hörte ich, dass einige Junge ganze Hoden entfernt worden.

Die Grundlage diese Diskussion soll nach Höhe der Vererbung der Gehörlosigkeit gefragt werden! Einer gibt an, dass gesamte Zahl unter Gehörlosen soll zwischen 5 und 10 % schwanken. Es bedeutet nach Schätzung von 80.000 also ergibt sich 4000 bis 8000 Gehörlosen aus Vererbung der Gehörlosigkeit.


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Fritzl am 2001-09-26 09:03 ]</font>


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de