Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: So, 18.11.18 1:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 6.10.11 9:21 
Offline

Registriert: Mi, 5.10.11 14:54
Beiträge: 1
Hallo,

ich lerne erst seit kurzem ÖGS und möchte gern erfahren, was Verhaltensweisen sind, die man als Hörender in der Welt der Gehörlosen auf keinen Fall an den Tag legen sollte.

Was sind also die üblichen "Anfängerfehler", was geht gar nicht und vielleicht auch: wie sieht andererseits der ideale Hörende von Seiten der Gehörlosen aus?

Gibt es so etwas wie eine Top-10-Liste der "No-Go"s?

LG
bapp

P.S.
Falls es dazu schon ein Thema gibt (ich fand keines), würde ich mich über einen Link dazu freuen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 7.10.11 22:07 
Offline

Registriert: Do, 4.10.07 8:53
Beiträge: 168
Wohnort: Aachen
Also es gibt da zwei absolute No go!
Man darf Gehörlose auf keinen Fall als Taubstumm bezeichnen. Denn das ist eine wirklich tiefgreifende Diskrimierung. Das Augenmerk wird auf das Defizit des Nichts Hören können und des "Nicht sprechen können" gelegt. Dabei können viele Gehörlose sehr gut lautsprachlich kommunizieren.
Des weiteren sollte man die Gehörlosigkeit nicht als Hörbehinderung, sondern als Hörschädigung bezeichnen. Gehörlose zählen sich nicht zu der Gruppe der Behinderten, sondern sind Teil einer kulturellen sprachlichen Minderheit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 7.10.11 22:33 
Offline

Registriert: Fr, 9.9.11 23:31
Beiträge: 2
Hm... ist zweiteres nicht unlogisch? Ich meine, dann kann man auch sagen, einer mit Querschnittslähmung ist nicht behindert, sondern laufgeschädigt.

Ich persönlich gelte als schwerbehindert (auch, wenn man es mir nicht ansieht und ich hörend bin), aber ich sehe das eher als amtliche Definition. Klar, bei ein, zwei bösen Witzen oder beilaufenden Bemerkungen über "die Krüppel" oder so zucke ich auch zusammen. Aber wenn ich mich nicht irre, bekommt man doch auch als Gehörloser einen Schwerbehindertenausweis?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 15.10.11 17:13 
Offline

Registriert: Do, 4.10.07 8:53
Beiträge: 168
Wohnort: Aachen
nein unlogisch ist das ganz und gar nicht. Denn Gehörlose können entweder in der Gebärdensprache oder schriftlich kommunizieren und eigentlich ist derjenige dann "streng" genommen der Behinderte der nicht in Gebärdensprache mit ihnen kommunizien kann


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 15.10.11 23:42 
Offline

Registriert: Fr, 9.9.11 23:31
Beiträge: 2
Klar, aber das ist doch eine Sache der Möglichkeiten?
Also, jemand, der eine fremde Sprache spricht, kann die andere lernen, so wie ich gerade die DGS lerne. Aber ein Gehörloser hat nicht die Möglichkeit, einfach so zuzuhören. Das Hören ist ja nicht nur auf die Sprache bezogen.
Nebenbei müsste dann ja auch eben der Schwerbehindertenschein für Gehörlose nicht akzeptiert werden und deren Vorteile nicht angenommen werden, ist dem so?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 23.10.11 13:10 
Offline

Registriert: Do, 4.10.07 8:53
Beiträge: 168
Wohnort: Aachen
Gehörlose wären bereit auf den Schwerbehindertenausweis und die damit verbundenen Nachteilausgleiche zu verzichten, wenn es für sie eine 100% Barrierefreiheit geben würde. Es ist leider in Deutschland immer noch so, dass im Gegensatz zu England, Niederlande und den USA nur ungefähr 11% aller Sendungen im Deutschen Fernsehen untertitelt werden. Auch die Kostenübernahme für Gebärdensprachdolmetscher bei Elternabenden ist immer noch nicht einheitlich geregelt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de