Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mo, 16.7.18 18:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Di, 10.7.07 13:51 
Offline

Registriert: Di, 10.7.07 13:46
Beiträge: 2
Wohnort: Recklinghausen
Hallo

Ich bin hörend, lerne aber gerade aus Interesse DGS. Leider habe ich so gut wie keine Möglichkeit sie anzuwenden,bzw. zu üben. Da meine Kenntnisse dementsprechend gering sind mag ich mich auch noch nicht in der Gehörlosenwelt bewegen, obwohl ich weiß, dass man da herzlich aufgenommen wird.Würde gerne andere Hörende aus dem Kreis RE kennenlernen um sich mal zum "Quatschen" zu treffen.

Quincunx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Habe sehr viel Interesse . . . .
BeitragVerfasst: Di, 10.7.07 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 7.7.07 13:51
Beiträge: 17
Wohnort: Heidelberg und Land der Sonne (Südspanien)
Ich habe ebenfalls Interesse an DGB, allerdings muss ich das alleine üben anhand eines Buches.
Im Grunde genommen, geht es mir genauso wie dir, ich traue mich noch so ganz in die Welt der GL Treffen, weil ich einfach zu wenig DGB drauf habe.
Also ich bin eigentlich mobil, und würde mich freuen, wenn ich mich mal mit jemand treffen könnte, der so in etwa auf mein Level ist, so könnte man effektiv learning by doing anwenden, soll ja das effektivste sein.
Wieviel Km sind wir von einander entfernt?
Ich komme aus Mannheim/Heidelberg.
lg
Juan (Libertad)

_________________

LG
Libertad
Freiheit und Frieden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Weit weg
BeitragVerfasst: Di, 10.7.07 16:58 
Offline

Registriert: Di, 10.7.07 13:46
Beiträge: 2
Wohnort: Recklinghausen
Hallo Libertad,

ich hab gerade mal nachgesehen, wir sind gute 300 km voneinander entfernt. Das wären dann wohl doch überdurchschnittlich teure Übungsstunden, schade.
:(
Quincunx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 10.7.07 20:23 
Offline

Registriert: Mi, 4.7.07 14:59
Beiträge: 24
Wohnort: westl. Bodenseezipfel
Hallo,

und über Webcam? Ich hätte auch Interesse, wohne aber am Bodensee und bin nicht so flexibel.

Gruß,
Miriam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hallo ihr beiden
BeitragVerfasst: Mi, 11.7.07 9:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 7.7.07 13:51
Beiträge: 17
Wohnort: Heidelberg und Land der Sonne (Südspanien)
Schade das wir doch etwas zu weit von einander entfernt wohnen, das mit der Cam hört sich zwar verlockend an, aber es ist doch etwas sehr gewöhnugsbedürftig denke ich mal...
Aber vielleicht melden sich mehr Leute zu diesem Thema und gleichen Interessen, die aus unseren Kreisen kommen und somit das Problem sich von selbst Löst.
lg
Juan (Libertad)

_________________

LG
Libertad
Freiheit und Frieden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Fr, 13.7.07 10:22 
Offline

Registriert: Mo, 18.9.06 14:45
Beiträge: 7
Wohnort: Witten
Hallo Du,

bin DGS Kompetent und komme aus Witten (ist ja nur ums Eck)

Melde Dich doch mal :D

Liebe Grüße

Marie

_________________
Hallo zusammen :-)

Suche gehörlose, sowie hörende Menschen, mit denen ich mich austauschen und DGS intensivieren kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Auch ich würde gerne mal üben
BeitragVerfasst: Mi, 3.10.07 6:14 
Offline

Registriert: Sa, 29.9.07 15:50
Beiträge: 2
Wohnort: Bergheim (NRW)
Ich bin 36 Jahre, hörend und komme aus der Nähe von Köln. Ich traue mich ebenfalls nicht so recht zu diesen GL-Treffen. Ich habe vor einigen Jahren bei LOOR ENS in Köln die Wochenendworkshops Anfänger und Fortgeschritten gemacht. Leider habe ich das meißte vergessen, da ich niemanden kenne, mit dem ich gebärden könnte. Ich bin von Beruf Polizeibeamtin und könnte DGS beruflich eigentlich gut gebrauchen. Aber es wird dienstlich nicht gefördert. Das heißt, für Kurse muß ich mir Urlaub/frei nehmen und muß sie auch selbst bezahlen. Wenn man sich mal treffen könnte, wäre das schon toll. Insbesondere interessiere ich mich auch sehr für die Gehörlosenkultur. Man steigt irgendwie in eine andere Welt ein. Diese Welt würde ich gerne kennenlernen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 25.10.07 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 29.3.06 21:16
Beiträge: 6
Wohnort: Freiburg im Breisgau
*auchinteressehab*

_________________
Viele Grüße
Mira


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Habe sehr viel Interesse . . . .
BeitragVerfasst: Mo, 5.11.07 10:11 
Offline

Registriert: Mo, 5.11.07 9:52
Beiträge: 3
Wohnort: Heidelberg
Libertad hat geschrieben:
Ich habe ebenfalls Interesse an DGB, allerdings muss ich das alleine üben anhand eines Buches.
Im Grunde genommen, geht es mir genauso wie dir, ich traue mich noch so ganz in die Welt der GL Treffen, weil ich einfach zu wenig DGB drauf habe.
Also ich bin eigentlich mobil, und würde mich freuen, wenn ich mich mal mit jemand treffen könnte, der so in etwa auf mein Level ist, so könnte man effektiv learning by doing anwenden, soll ja das effektivste sein.
Wieviel Km sind wir von einander entfernt?
Ich komme aus Mannheim/Heidelberg.
lg
Juan (Libertad)


Hallo Juan,

ich wohne in HD und habe Grundlagen in DGS. Ich kann sie aber auch nicht wirklich anwenden. Ich würde sofort zu so einem GL Treffen gehen, wenn ich wüßte wo! Klar ist as am Anfang verwirrend, aber mit der Zeit lernt man glaube ich doch schnell dazu. Ich meine, wenn sich zwei Leute im Anfängerstatus befinden, kommt man ab einem bestimmten Punkt auch nicht weiter...
Vg,
Annika (troubadesse)

_________________
Words roar like rain
Words drop down
Bounce off, down the drain
Never to be found

"Words Like Rain", Annika Jayne, Copyright 2004


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 21.11.07 0:36 
Offline

Registriert: Mi, 21.11.07 0:02
Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg
Hallo DGS-Lerner/innen,

in Hamburg haben ein paar Leute einen (hoffentlich nun immer regelmäßig stattfindenden) Stammtisch für DGS-Interessierte ins Leben gerufen. Vielleicht liest das hier ja jemand aus Hamburg. Ich war heute auch mal da und fand es total nützlich! Einfach mal Gebärden wiederholen, kleine Dialoge üben oder das Fingeralphabet trainieren. Und wenn man dann sicherer ist, kann man ja auch zu anderen Stammtischen oder Veranstaltungen gehen.

Je mehr Leute Interesse haben, desto sicherer ist natürlich der Termin!

Hier unten stelle ich euch mal den "Aushang" dazu. Man sollte vorher Bescheid sagen, ob man kommen kann. Hier lest mal!

----

Hallo,

Dienstags findet für alle Gebärdensprachinteressierte mitten in der Hamburger Innenstadt für ca. 2 Stunden ein Gebärdensprachstammtisch statt. Aus verschiedenen DGS-Kursen treffen wir uns, um unsere Gebärdensprachkenntnisse aufzufrischen, zu vertiefen oder zu erweitern.

Ort: World Coffee, Alstertor 1 (gegenüber vom Thalia-Theater)

Uhrzeit: 18.30 Uhr

Wir freuen uns auf euch, schickt uns einfach vorher eine Mail!

Wir schicken dann an alle Interessierten kurz vorher eine Rundmail, ob es stattfindet oder nicht, damit nicht jemand alleine dort sitzen muss oder den Weg vergebens gemacht hat.

Sebastian: sebastian.waschik@gmx.de
Regina: villa-sunshine@wtnet.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 21.11.07 1:04 
Offline

Registriert: Di, 3.1.06 4:17
Beiträge: 121
hamburgkati hat geschrieben:
Aus verschiedenen DGS-Kursen treffen wir uns, um unsere Gebärdensprachkenntnisse aufzufrischen, zu vertiefen oder zu erweitern.


Hey, das ist doch eine klasse Idee, super! Leider nützt mir das hier in München wenig, aber die Idee werd ich mal "klauen". Ich hab schon häufiger versucht, die Leute aus meinem jeweiligen Kurs zu motivieren, aber das ist bisher gescheitert. Aber wenn man natürlich alle DGS-Lerner anspricht, unabhängig vom Kurs-Niveau, da sollte doch was gehen. Ich werd mal bei der VHS nachfragen, ob die ne Info raus geben.

Danke!

_________________
Viele Grüße

Beri

Das Leben verstehen kann man nur rückwärts, leben muß man es vorwärts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Viel Glück!
BeitragVerfasst: Mi, 21.11.07 1:08 
Offline

Registriert: Mi, 21.11.07 0:02
Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg
Ja, viel Glück in München! Muss doch eigentlich möglich sein!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 29.11.07 15:35 
Offline

Registriert: Do, 22.11.07 22:30
Beiträge: 3
Wohnort: Essen-Kettwig
Hallo miteinander!

Es ist schon erstaunlich, wieviele Leute sich für die DGS interessieren!
Wäre der Weg zu dem Diplom-Dolmetscher nicht so teuer, hätte good old germany wahrhaftig eine Menge mehr Menschen zu Dienste 8)
Also, ich bin Nicole, aus Frankreich und bin auch eine Anfängerin in Sache DGS.
In NRW zu Hause, Essen, könnte ich mir vorstellen, dass es mit der Zeit hier eine kleine Gruppe entstehen könnte. Momentan lerne und übe ich allein! Nächstes Semester möchte ich zur VHS. Ich hoffe dort mindesten voran zu kommen. Wir sollten am Ball bleiben.
Sowie ich erfahren habe, sind es ca 80.000 GL in die BRD und es stehen hierfür nur ca 600 Vereid.Dolmetscher zur Verfügung (Angaben ohne Gewähr).
Abgesehen von dem Stress den die Dolmi haben müssen, ist es einfach zu wenig. Also, weiter so. LG. Nicole

_________________
Nichts, sind Worte in dem Winde, denn der Wind kann nicht lesen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: DGS-Stammtisch
BeitragVerfasst: Do, 29.11.07 19:04 
Offline

Registriert: So, 25.11.07 21:14
Beiträge: 2
Guten Abend,
der DGS-Stammtisch in Hamburg ist eine tolle Idee. Würde auch gerne dabei sein um meine DGS- Kenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Nur leider wohne ich in der Nähe von Karlsruhe.
Is also a bissle sehr weit weg :(.

Kennt jemand einen DGS-Stammtisch in der Nähe von Karlsruhe bzw. in Baden-Württenberg?
Wäre dann nicht all zu weit weg ;).

Liebe Grüße

Lola


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: BERLIN
BeitragVerfasst: Sa, 1.12.07 18:36 
Offline

Registriert: So, 16.9.07 1:42
Beiträge: 7
Wohnort: Berlin
halli hallo!
also für alle dgs-interessierten im raum berlin: es gibt hier jeden freitag ab ca. 20.30h den "gebärdenklatsch" im cafe zucchero, großbeerenstraße/stresemannstraße!
hier sind immer ein paar gl & auch recht viele h. gemütliches beisammensein & gebärden. vom absoluten anfänger bis (fast-)profi ist alles dabei.
ein tip: ich weiß, es ist schwer, aber versucht, keine scheu zu haben!!! ich selbst bin h, studiere deaf studies im 1. semester. und mir fiel es am anfang sooo schwer, auf gl zuzugehen, bzw. mich auf dgs zu äußern, d.h., ich kann euch verstehen. aber inzwischen hab ich das so gut wie möglich abgelegt. und erst seit dem hab ich mich wirklich verbessert, was mir auch schon ein paar mal ein gl aus dem studium "gesagt" hat. man braucht wirklich keine scheu haben!! denkt daran: ihr werdet nicht besser, wenn ihr nicht offen in die gl-welt eintaucht & euch traut!! :) ich musste (muss immer noch) da auch durch! ;)
viele grüße,
paulolinchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 21.12.07 17:05 
Offline

Registriert: Fr, 21.12.07 16:43
Beiträge: 5
Wohne in München. Wenn jemand Interesse hat mit mir zu gebärden, wäre sehr froh darüber! freyja.eu@gmail.com

:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Fr, 18.7.08 14:14 
Offline

Registriert: Fr, 18.7.08 13:30
Beiträge: 2
Hey an alle!

Ist hier vielleicht auch jemand aus Hessen dabei? Komme aus dem Raum Gießen/Wetzlar (etwa eine Autostunde von Frankfurt entfernt) und würde mich sowie über gehörlosen als auch hörenden Kontakt zum Üben und Austauschen freuen!

Also, meldet euch. Ich freue mich!
Sonnige Grüße.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Fr, 18.7.08 15:57 
Offline

Registriert: Mi, 16.7.08 14:06
Beiträge: 3
Wohnort: Berlin
Huhu, dank Sonnenkind habe ich diesen Thread entdeckt und hänge mich mal hinten an! :)

Ich bin hörend und fasziniert von der Gebärdensprache. Ich würde das gern lernen. Die in Berlin angebotenen Kurse (z. B. VHS) sind allerdings für mich aus beruflichen Gründen zeitlich leider ungeeignet. Da ich dann und wann schon gehörlose Kunden hatte, wäre das auch für meinen Job gut, ein wenig DGS zu können. Jedenfalls hätte ich mir das in den Situationen gewünscht. :)

Vielleicht gibt es eher auf privater/Freizeit-Ebene Möglichkeiten? Wäre supi!

Ich habe auch das mit dem "Gebärdenklatsch" freitags gelesen. Findet das noch statt? Aber das ist wohl sowieso ohne Grundkenntnisse schlecht, oder? Ich hätte natürlich auch gern Kontakt zu GL.

Würde mich über Tipps sehr freuen! In der Zeit kann ich ja schon mal das Fingeralphabet vor'm Spiegel üben! ;)

Hoffe sehr auf ein Feedback!

Liebe Grüße,

Zauberlilie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Mo, 21.7.08 14:47 
Offline

Registriert: Sa, 12.7.08 22:34
Beiträge: 4
Wohnort: Emden
ich möchte auch *schnüff*

Bei einem After-Theater-Talk in Oldenburg stand ich ziemlich verängstigt in einer Ecke, wärend um mich herrum die Hände flogen. Allen waren vom Theater noch so aufgeregt, dass sich keiner die Mühe gemacht hat mit mir zu reden. Ich verstehe wenig, frage viel nach und brauche langsame Bewegungen... das ist für eine normale Unterhaltung völlig ungeeignet.
Hilfe in der Nähe von Emden?
Bis Ende August habe ich auch noch ein Semesterticket und kann rum fahren... !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Di, 29.7.08 19:14 
Offline

Registriert: Mi, 18.6.08 22:11
Beiträge: 13
Hallo münchner,
wo lernt ihr denn DGS?
treffen machen doch mehr sinn mit GL oder?
die sind auch voll lieb und geben sich mühe!
lg :B-fly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Mi, 30.7.08 13:38 
Offline

Registriert: Di, 3.1.06 4:17
Beiträge: 121
Ich hab ein paar VHS-Kurse gemacht. Leider hatte ich aber ein Problem mit dem Lernen, weil 3 verschiedene (Münchener) GL teilweise auch 3 verschiedene Gebärden benutzt haben. Der erste Lehrer hat sich noch größtenteils an unser Lehrbuch gehalten. Da kam ich auch gut mit. Leider mußte ich dann wechseln und hatte andere Lehrer. Aber nur aus dem Unterricht lernen - ohne Möglichkeit, das daheim nachzuarbeiten - trete ich absolut auf der Stelle.

Ich weiß ja, daß es in der DGS auch Dialekte gibt. Aber innerhalb einer Stadt gleich 3 verschiedene? Momentan mache ich keine Kurse, weil ich 1. aufgrund der o.g. Erfahrungen ziemlich frustriert bin und es mir 2. leider finanziell nicht mehr leisten kann.

_________________
Viele Grüße

Beri

Das Leben verstehen kann man nur rückwärts, leben muß man es vorwärts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Mi, 13.5.09 19:28 
Offline

Registriert: Mo, 4.5.09 20:09
Beiträge: 2
Hallo! Bin auch neu hier und an DGS interessiert! Ich komme aus Paderborn,doch zu meinem Glück muß ich sagen,daß ich recht viel Kontakt mit Gehörlosen habe! Doch auch ich habe festgestellt,daß es drei verschiedene Arten (Dialekte) gibt! Aber mit ein bißchen übung klappt verstehen und gebärden ganz gut! Viel wichtiger ist der Kontakt zu gehörlosen! Ich denke,wenn man zuhause für sich allein übt,kann man nicht sehen ob es richtig ist!(Mundbild und Gebärden) Wäre cool,wenn hier auch noch Personen aus Paderborn kommen würden,zwecks zusammen lernen und üben!


Amidala


Gib nie Träume und Ziele auf! Es lohnt sich zu kämpfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Mo, 18.5.09 17:10 
Offline

Registriert: Mo, 18.5.09 16:55
Beiträge: 2
Hallo Amidala!

Schöner Name, erinnert mich an Star Wars!

Ich wollte Dir einen Vorschlag machen: da ich selbst erst kurze Zeit in Paderborn lebe, würde ich gern das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden und mich mal mit dir austauschen. Ich habe nähmlich bis vor kurzem selbst Gebärdenkurse in der VHS meiner alten Stadt gegeben und hab das immer gern gemacht.
Du könntest es bei mir umsonst lernen und ich lerne die Stadt dabei ein bißchen besser kennen.
Natürlich nur, wenn ich dich jetzt nicht mit meinem Vorschlag "erschlagen" hab. Ich würde Dir auch so gern das gebärden beibringen. Jedenfalls habe ich eine Menge zeit und Du könntest schnell eine Menge lernen !!!!
Antworte möglichst schnell !

Bis bald
Leon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Mi, 12.8.09 9:25 
Offline

Registriert: Fr, 26.6.09 11:23
Beiträge: 4
Wohnort: Aschaffenburg
hallo, ich habe dieses jahr einfach aus interesse einen 3-tägigen einsteigerkurs in DGS gemacht und mich gleich mit dem gesamten kurs zu weiteren 2 tagen im september angemeldet. ich wohne in paderborn und würde gerne "dranbleiben". hat jemand interesse, mir da in paderborn weiterzuhelfen? (der kurs war in frankfurt) gruss, heidi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Mi, 12.8.09 9:41 
Offline

Registriert: Mi, 4.7.07 14:59
Beiträge: 24
Wohnort: westl. Bodenseezipfel
Hallo,

ich lese seit einer Weile hier mit. Leider wohnt ihr alle so weit weg... :roll:

Gibt es hier jemanden aus dem Raum Lörrach? Ich wohne in Rheinfelden-Herten und würde mich freuen, Kontakt zu Gehörlosen zu haben. Ein bisschen Kontakt habe ich in Singen am Hohentwiel, aber da bin ich nicht so oft.

Gruß,
Miriam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Fr, 5.2.10 15:08 
Offline

Registriert: Fr, 5.2.10 13:57
Beiträge: 2
Wohnort: NRW
Hallo !

Ich habe vor einigen Jahren VHS-Kurse Gebärdensprache besucht. Leider haben ich fast alles wieder vergessen, da ich das Erlernte nicht wirklich anwenden konnte. Ich selber bin hörend und Erzieherin von Beruf. Ich würde gern Gebärdensprachdolmetscherin werden, leider ist die Ausbildung sehr teuer und für uns finanziell leider nicht machbar. Warum werden Lernwilligen Steine in den Weg gelegt, wo doch immer mehr Dolmetscher benötigt werden.
Aber ich habe meinen Traum noch nicht aufgegeben. Stehe in Kontakt mit Loor Ens in Köln, hoffe dass sie mir dort weiterhelfen können.

Gruß Andrea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Fr, 5.2.10 16:47 
Offline

Registriert: Mi, 4.7.07 14:59
Beiträge: 24
Wohnort: westl. Bodenseezipfel
Hallo Andrea,

so geht es mir auch. Ich würde auch gerne Gebärdendolmetscherin werden. Aber es ist einfach teuer und das Angebot ist auch nicht gerade üppig...

Kommst du aus der Gegend von Köln? Ich komme aus der Gegend von Basel, wohne jedoch in Deutschland.

Gruß,
Miriam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: So, 7.2.10 13:55 
Offline

Registriert: Fr, 5.2.10 13:57
Beiträge: 2
Wohnort: NRW
Hallo Miriam !

Ich komme aus Bocholt, ca. 2 Std. von Köln entfernt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Di, 16.2.10 18:13 
Offline

Registriert: Mo, 21.12.09 23:04
Beiträge: 10
Ich komme aus Mönchengladbach / Viersen und hätte auf jeden Fall interesse :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Fr, 18.6.10 16:28 
Offline

Registriert: Fr, 18.6.10 15:59
Beiträge: 3
Hey ihr alle.
ich will schon seit jahren die gebärdensprache lernen bin aber noch nicht weiter gekommen ... jetzt würde ich gerne menschen kennenlernen (raum frankfurt) die mir beim erlernen helfen können. würde mich über rückmeldungen freuen oder mail an alemanita@gmx.net
grüsslis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Sa, 26.6.10 20:01 
Offline

Registriert: Fr, 25.6.10 22:00
Beiträge: 6
Hallo ihr,

ich bin 23 und interessiere mich ebenfalls sehr für die DGS.
Jetzt suche ich zum Einen einen guten Gebärdensprachkursus und zum Anderen ein regelmäßiges Treffen von Gleichgesinnten bei denen ich meine Kenntnisse festigen und vertiefen kann.

Hat jemand Erfahrungen mit den VHS-Kursen gemacht?

Kennt ihr ein Treffen von Hörenden die Gebärdensprache lernen? Habe hier einen Beitrag über ein solches Treffen gelesen, der allerdings schon älter ist.

Freu mich über zahlreiche Infos und danke euch schon jetzt dafür.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Sa, 4.6.11 17:35 
Offline

Registriert: Fr, 26.6.09 11:23
Beiträge: 4
Wohnort: Aschaffenburg
hallo, ich lerne derzeit, aus interesse mit gehörlosen kommunizieren zu können, DGS. leider habe ich keinerlei kontakte zu gehörlosen und kann somit auch nicht üben... ist da vielleicht jemand, der lust und zeit zum üben mit einem anfänger hätte, oder ein stammtisch in aschaffenburg...?

gruss, heidi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Mo, 19.9.11 14:43 
Offline

Registriert: Di, 13.9.11 7:12
Beiträge: 2
Hallo ich bin Ana,

ich bin hörend, auf der Suche nach Kontakten zum Üben der Gebärdensprache.
Es wäre nett wenn sich auf diese Weise jemand findet der über Web Cam mit mir in Kontakt kommt.

Gruß Ana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Do, 13.10.11 20:44 
Offline

Registriert: Fr, 25.6.10 22:00
Beiträge: 6
Hm, hier hat sich ja seit meinem letzten Beitrag nicht wirklich viel getan.

Ich hab im letzten Jahr nun ein paar Kurse gemacht, habe aber leider kein Geld für weitere Kurse und habe bei den Stammtischen leider Schwierigkeiten mit dem Tempo mitzuhalten.

Da ich schon eine Weile raus bin, suche ich jemanden der mit mir via Webcam(MSN) üben mag und ein bisschen Geduld hat.

Gruß

Franzimaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörende mit DGS-Interesse
BeitragVerfasst: Do, 1.3.12 22:45 
Offline

Registriert: Mi, 29.2.12 12:48
Beiträge: 5
Wohnort: Bochum
Hallo zusammen,

also der Thread ist ja erneut etwas in vergessenheit geraten.

Ich suche ebenfalls jemanden zum lernen, allerdings hatte ich am 27.02.2012 meinen ersten Kurs-Tag in der VHS Essen. Natürlich sollen wir jetzt üben, da ich allerdings alleine am Kurs teilnehme und privat keinen kenne der GS kann bin ich voll auf mich alleine gestellt. Ich habe mir wohl jetzt am 28.02. eine DVD vom Verlag Karin Kestner bestellt aber Montag ist schon wieder der nächste Kurs und ich hoffe das bis dahin diese da ist damit ich noch schnell die Wörter üben kann.

Es wäre super, wenn jemand aus der Nähe Bochum (Recklinghausen, Essen, Dortmund, Mühlheim a.d.R., Herne...) kommen würde um gemeinsam lernen zu können. Ich habe zwar auch eine WebCam aber ich weiß nicht ob es bei mir schon sinnvoll wäre... da ich wirklich noch nichts kann.

Nur kurz Informationen zu mir:

Alter: 30 Jahr
Familienstand: verheiratet
Kinder: nur zwei Katzen
Beruf: Kundenmanagerin (am Telefon)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de