Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mi, 25.4.18 23:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grafikprogramm
BeitragVerfasst: Mi, 15.10.03 19:56 
Offline

Registriert: Sa, 14.12.02 13:38
Beiträge: 42
Mein Mann möchte mich die Grafikprogramm zum meinen Geburtstag schenken.

Welche sind am besten Grafikprogramm?
Welche Grafikprogramm sind Vorteil oder Nachteil? Grafik soll auch für Homepage geeingt.

1. Adobe Photoshop
oder

2. Paint Shop Pro
oder

3.Ulead PhotoImpact 8

Und möchte ich keinen anderen Grafikprogramm.

Danke im Voraus!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15.10.03 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 27.5.02 1:38
Beiträge: 2046
Wohnort: born to be root
Aloha Sissi2,

also ehrlich, so einen tollen Mann hast Du wohl da an Deiner Seite. :o

Ich würde mich ohne viel Federlesens für Adobe Photoshop entscheiden... ist aber ihren stolzen Preis wert!!!

Für dieses "State of Art" Grafikprogramm für Profidesigner gibt es viele gute Fachbücher für Anfänger bis Profi.

Viel Spaß beim Auswählen... ;-)

~Luke

_________________
deitschsprachig? gebärdensprachig! :-)))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15.10.03 21:37 
Offline

Registriert: Mo, 21.10.02 17:08
Beiträge: 438
Wohnort: Südweststaat
@ Sissi,
Lukbo hat sicher recht mit seiner Meinung zu Photoshop. :-)))

Aber billig ist das Programm nicht! :-?

Ich würde dir zu der etwas älteren Version 6.0 raten. Die reicht für den privaten Gebrauch vollkommen aus.

Die bekommt man z.B. hier:
http://www.software.profis.net/

für €189.-

Verkauf, so lange auf Vorrat.
Die Version 7.01 wäre mir privat zu teuer.

_________________
cu
Pyros


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15.10.03 22:48 
Offline

Registriert: Sa, 14.12.02 13:38
Beiträge: 42
Danke für euren Rat. :angel:

Ich habe 3 Grafikprogramm als Testversionen geholt, da soll ich die Grafikprogramm als Testversionen testen, welche Grafik passt mich gut??

Fast jeden Tag beschäftige ich die Grafik basteln. :o
Da sind für die Homepage die Vereine Breitensport und meine. :kopfpatsch:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15.10.03 23:18 
Offline

Registriert: Sa, 20.9.03 16:41
Beiträge: 164
Wohnort: Berlin
ich arbeite nun schon ueber 10 jahre mit den
unterschiedlichsten grafikprogrammen ... vektor und auch
bitmap.

photoshop ist im erstellen von bitmap-grafiken wirklich das
beste .. nur ist es auch nicht so ganz einfach ...

es sind ein paar wichtige dinge zu begreifen, aber wenn man
diese begriffen hat, kann man nahezu alles gestalten damit!

zb habe ich mir damit dias erstellt, so dass ich beim malen eine
vorlage dierekt auf das bild uebertagen konnte.

das erstellen von webgrafiken ist auch recht einfach: man
gestaltet sozusagen den gesamten bildschirm, so wie man ihn
dann im netz haben will zusammenhaengend mit allen knoepfen,
dann kann man die bilder in einzelne fensterchen teilen und das
ganze sofort als internetseite speichern ... so hat man sofort
alle zugeschnittenen grafiken web-orientirt abgespeichet und
sogar den html-code der tabelle!

photoshop 7 waere schon besser!

und dann schau dich auch mal im internet um:
www.tutorials.de ...
du wirst sehen, dass du viel ueber photoshop dort erfahren
kannst ... weniger ueber die anderen programme!

hier mal beispielseiten welche ich mit photoshop erstellt habe:
erstes
zweites


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 16.10.03 10:08 
Offline

Registriert: Sa, 14.12.02 13:38
Beiträge: 42
Ob diese Grafikprogramm ist gut oder?

Bild

Das Premium-Paket - nicht nur für Photoshop-Fans!

Dieses einzigartige Paket bietet engagierten Photoshop-Anwendern eine unverzichtbare Fülle an Leistung, Tools, Add-Ons und Fachwissen.

Mit Adobe Photoshop 7 - das Praxisbuch lernen Sie die überarbeitete Oberfläche mit den zahlreichen neuen Werkzeugen und Effekten kennen. Sie werden staunen, was das neue Photoshop alles kann!

Bilder aus dem Internet sind zum Drucken oft viel zu klein und das Vergrößern mit herkömmlichen Programmen hat Qualitätsverluste zur Folge.

Mit S-Spline vergrößern Sie Ihre Grafiken nahezu verlustfrei! Bilder mit niedriger Auflösung und geringer Qualität werden dank eines innovativen Algorithmus stark vergrößert und gestochen scharf.


Lizenzierte 1.300 Photoshop-Plug-Ins inklusive PlugInCommander 1.5 SE
Über 2.700 lizenzfrei nutzbare Profiphotos für jeden Einsatzzweck
4.000 freigestellte Profi-ClipArts
Mit Poster Printer für komfortables Ausdrucken in Plakattechnik
Praxiskurs Photoshop 7 mit 10 Stunden Seminar

5 deutsche CD-ROMs ab Windows 95/98/ME/XP
plus Hardcover-Buch, 647 Seiten

bei Pearl nur
EUR 49,90


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 16.10.03 15:03 
Offline

Registriert: Sa, 20.9.03 16:41
Beiträge: 164
Wohnort: Berlin
nun .. da ist aber kein photoshop bei!
photoshop ist wirklich sehr teuer! sehr teuer!

und wenn ich ehrlich bin: ich wuerde erstmal mit einer
testversion oder kopie lernen, ob ich damit klar
komme, oder ob ich es gebrauchen kann!

das da oben wuerde ich persoenlich nicht kaufen!
gibt viele schone filter --- sicher; aber 4000 filter zu installieren
und durchzutesten ist sicher nicht nur ne zeitverschwendung,
sondern macht auch noch den rechner lahm!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 18.10.03 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 6.7.03 17:50
Beiträge: 123
Wohnort: Wuppertal
Ist aber schön teuer.

_________________
Ich bin Schwerhörig !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 20.10.03 23:33 
Offline

Registriert: Mi, 20.11.02 17:33
Beiträge: 145
Wohnort: Im schönen Schwobaländle
Ha,

man kann sich die Software auch kostenlos beschaffen. :lol:

Photoshop ist wirklich das beste, was es auf dem Mark gibt, ich würde auch ohne viel Federlesens zu dem Programm greifen.

Auch, weil es viele Online-Tutorials zu dem Programm im Internet kostenlos zum Download gibt.

Also dann auf zu Photoshop.

Liebe Grüße, Jule

P.S. Die Photoshopversion 5.5 ist sogar noch billiger und 6.0 unterscheidet sich nicht groß von 5.5, da die Versionen ab 5.5 grundlegend auf 5.5 basieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17.11.03 23:54 
Offline

Registriert: Mo, 17.11.03 23:44
Beiträge: 1
Hallo Sissi,

wie schon die anderen erwähnt haben, tendiere ich auch zu Photoshop. Sicherlich ist Photoshop die führende Software im Bereich der Grafikbearbeitung und doch denke ich, muss man sich an das Programm gewöhnen. Wenn du also den Mut hast, die ernsthaft mit einem Grafikprogramm auseinandernzusetzen, dann empfehle ich Photoshop, obwohl die akutelle Version sehr teuer ist. Willst du jedoch nur einfache Grafiken erstellen dann reicht eigentlich meiner Meinung nach auch Paintshop. Ich persönlich nutze nur Photoshop, da ich das in meiner Ausbildung zur Mediengestalterin gelernt habe und sehr gut damit umgehen kann.

Die Wahl bleibt nun also dir überlassen und ein kleiner Rat, probier einfach mal die verschiedene aus und dann entscheide dich für das, was dir eher zusagt.

Lieben Gruss
Ramona


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29.11.03 23:14 
Offline

Registriert: Sa, 14.12.02 13:38
Beiträge: 42
Danke für euren Rat.

Mein Mann hat Ulead PhotoImpact XL beschlossen und bekame ich es.

Da habe ich Grafik gebastelt. Es ist aber auch tolle Grafikprogramm.

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 17.12.03 15:48 
Offline

Registriert: Mi, 17.12.03 14:11
Beiträge: 2
Wohnort: Hessen
Huhu Sissi

Du bist sehr profi Grafik gebasteln, kann ich nie alles mitmachen. Naja... Ich muß noch mehr geübt, *grins* Manchmal habe ich kein bock mehr basteln. Ich siehe hier my Forum das du sehr gut Grafik basteln hast. Ich bin dir ja neidisch..Hihi.... :lol:

_________________
***MADONNA***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29.3.04 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 27.5.02 1:38
Beiträge: 2046
Wohnort: born to be root
Aloha Sissi,

na, wie weit bist du mit dem Photoshop? Geht alles damit prima voran? ;-)

Nun, es gibt vor allem für Linux-Fans (läuft auch unter Windows und Mac) noch so ein ähnlich leistungsfähiges Grafikprogramm "The Gimp". Es kostet übrigens nichts und kann vom Internet heruntergeladen werden.

http://www.wcm.at/modules.php?name=News ... e&sid=6325

http://www.pro-linux.de/news/2004/6618.html

[1] http://www.gimp.org/
[2] http://www.net-lexikon.de/RGB-Farbraum.html
[3] http://www.net-lexikon.de/CMYK-Farbmodell.html
[4] http://www.w3.org/TR/SVG/
[5] http://brix.gimp.org/files/presspack/about.pdf
[6] http://jimmac.musichall.cz/gimp2demos.php
[7] http://www.gimp.org/downloads/

~Luke

_________________
deitschsprachig? gebärdensprachig! :-)))


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de