Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mo, 22.10.18 2:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 6.3.02 5:06 
Offline

Registriert: So, 3.2.02 1:00
Beiträge: 547
Im café taubenblau tauchte in anderem Zusammenhang (deshalb stelle ich nicht dort diese Frage) der Begriff "keywords" und "metakeywords" auf:
http://www.taubenschlag.de/phpBB/viewto ... 78&forum=7

Ist es möglich, mit diesen keywords den Zugriff der Suchmaschinen zu steuern ?
Kann man überhaupt Rechte auf diese keywords erwerben ? Dann wäre ja das freie Netz ausgeschaltet... The worst case:
Angenommen, ich erwerbe das Recht auf das keyword "schwerhörig"...dann darf das schwerhoerigen-netz und der DSB nicht mehr in Suchmaschinen auftauchen ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 6.3.02 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 9.6.01 1:00
Beiträge: 416
Wohnort: Augsburg
Ich denke, das geht nur mit geschützten Markennamen, dieser darf dann von sonst niemanden verwendet werden - auch nicht als keyword.

Dieses Problem hatten wir z.B. im TS, als wir das TS-Adressbuch (www.deafbase.de) ursprünglich "Taubenschlag's Gelbe Seiten" nennen wollten - da flatterte gleich die erste Unterlassungserklärung ins Haus ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 22.3.02 5:02 
Offline

Registriert: Mo, 11.6.01 1:00
Beiträge: 1135
Hallo Paco, du hättest mich doch gleich anschreiben können, ich hätte es dir gern erklärt:-)

Natürlich beeinflusst man mit den Metakeywords die Suchmaschinen. Und natürlich kann man auf die Worte schwerhörig oder gehörlos keinen Schutz bekommen. Das geht nur, wie Berni schon geschrieben hat, auf geschütze Namen, wie z.B. Tommys Gebärdenwelt!

Alles was allgemein im Sprachschatz auftaucht, kann nicht geschützt werden. (Nur die besondere Art der Zusammenstellung.)

Wenn ich in meine Seite das Wort "Memory" in die Keywords stelle, habe ich eine Klage am Hals.

Gruß Karin



<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Karin am 2002-03-21 23:06 ]</font>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 22.3.02 21:42 
Offline

Registriert: So, 3.2.02 1:00
Beiträge: 547
Danke Karin, ich habe es dann begriffen - in dem o.a. thread hast du es auch klargestellt.
Ist ja auch logisch.
Ich kannte den Begriff keywords noch nicht. Jetzt schaue ich schon ab und zu mal unter die Decke einer Website und gucke, was da als Schlüsselwort drunterliegt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.3.02 21:54 
Offline

Registriert: Di, 18.9.01 1:00
Beiträge: 1602
Wohnort: Bielefeld
@Karin: Wort "Memory" wieso eine Klage auf Hals????? "Memory" ist sowieso ein englische Ausdruck für Speicher, aber niemals als Markenschutz zugelassen wird, Es gibt einige Urteile! Die Umgangwörter wie "Memory" kann nicht als Grund für Klage sein. Z.B. RA Gravenbroich hat Grundlage "Explorer" ein Klage gemacht, und dann kommt ewige Bummerang zwischen Kläger und Gericht, weil ein englische Umgangsprache handelt. Es kann nur sprachgewandtende Richter merken. Daswegen wurde Klage abgewiesen.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Fritzl am 2002-03-27 15:59 ]</font>


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de