Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: So, 15.7.18 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kriterien für Beratungsstelle
BeitragVerfasst: Di, 13.10.09 14:13 
Offline

Registriert: Do, 28.3.02 1:00
Beiträge: 217
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Hallo ...

welche Kriterien muss man erfüllen, wenn man private Beratungsstelle für taube Menschen eröffnen möchte?

Danke schon mal

STEPHI


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kriterien für Beratungsstelle
BeitragVerfasst: Mo, 23.11.09 17:49 
Offline

Registriert: Do, 24.1.08 13:26
Beiträge: 23
Wohnort: Hamburg
Hi Stephi,

finde ich eine tolle Idee. Ich würde auch gerne für eine Beratungsstelle für Gehörlose arbeiten. Leider habe ich nur Ausbildung Bürokraft, man braucht aber eine sozialpädagogische Ausbildung. SCHADE!!!

Liebe Grüße von der weissen Taube


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kriterien für Beratungsstelle
BeitragVerfasst: Di, 24.11.09 10:58 
Offline

Registriert: Do, 28.3.02 1:00
Beiträge: 217
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
weiße Taube hat geschrieben:
Ich würde auch gerne für eine Beratungsstelle für Gehörlose arbeiten. Leider habe ich nur Ausbildung Bürokraft, man braucht aber eine sozialpädagogische Ausbildung.
´

Reicht es nicht, wenn man die Ausbildung in der Verwaltung absolviert hat?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kriterien für Beratungsstelle
BeitragVerfasst: Di, 24.11.09 19:55 
Offline

Registriert: Do, 24.1.08 13:26
Beiträge: 23
Wohnort: Hamburg
Hallo Stephi,

nein leider nicht. Ich habe auch nur eine Weiterbildung zur Bürokraft.
Wenn man Gehörlose beraten, bzw. betreuen möchte, braucht man eine sozialpädagogische Ausbildung, sonst null Chancen.

Wollte eine weitere Umschulung zur sozialpädagogischen Assistentin machen, aber die Rentenversicherung hat das abgelehnt. Sie begründen dass, weil ich ja noch außer Büro auch als Haushaltshilfe oder reinigungskraft arbeiten kann. Schade

LG weisse Taube


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kriterien für Beratungsstelle
BeitragVerfasst: Di, 23.8.11 10:58 
Offline

Registriert: Do, 4.10.07 8:53
Beiträge: 168
Wohnort: Aachen
Eine Beratungsstelle für Hörgeschädigte ist unter anderem in erster Linie Ansprechpartner für ihre hörgeschädigten Personen. Häufig muss sich der Berater oder die Beraterin um Anträge bei den verschiedenen Ämtern kümmern, da die hörgeschädigten Klienten mit der Behördensprache ihre Probleme haben. Andersherum müssen Behördenbriefe wieder in einfache Sprache übersetzt werden.
Nicht gerade selten weisen Hörgeschädigte noch zusätzliche psychische Probleme oder Suchtprobleme auf, wenn sie sich nicht ausreichend mit ihrer Hörschädigung auseinasnder setzen.
Bei einigen Berratungsstellen ist es dann u.a. die Aufgabe der Berater diese zusätzlichen Störungen zu erkennen und gegebenenfalls Unterbringungsmöglichkeiten einzuleiten. Hiermit ist eine Bürokraft überfordert, da sie hierfür nicht die notwendige Ausbildung und Erfahrung hast. Aus diesem Grunde wird für eine Beratungsstelle eine sozialpädagogische Ausbildung verlangt. Auch beim Arbeitsamt haben diejenigen, die für die Vermittlung und Beratung Gehörloser zuständig sind, oft nur eine Ausbildung als Bürokraft. Häufig sind sie dann auf die besonderen Belange von Gehörlosen nicht richtig vorbereitet und vergessen sogar bei Terminen einen Gebärdensprachdolmetscher hinzuziehen, da man hier der Meinung ist, es würde ja ausreichen, wenn man alles aufschreibt.
Ich habe selber drei Jahre lsang eine Beratungsstelle für Hörgeschädigte geleitet und spreche da aus Erfahrung.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de