Taubenschlag-Foren
http://gehoerlose.de/

Suche CODA-Familie für Interview
http://gehoerlose.de/viewtopic.php?f=16&t=3792
Seite 1 von 1

Autor:  Astrid Hopp [ Di, 24.7.12 7:45 ]
Betreff des Beitrags:  Suche CODA-Familie für Interview

Liebe Taubenschlag-Besucher,

ich suche eine Coda-Familie, die bereit wäre, sich porträtieren zu lassen. Ich bin freie Redakteurin für das Magazin Ökotest. Ökotest hat seit 2011 eine Art "Heft-im-Heft", das sich "KinderKinder" nennt und Artikel rund um die Themen Familie und Erziehung beinhaltet. Für eine der nächsten Ausgaben schreibe ich eine Reportage über eine Familie, bei der beide Eltern behindert sind, das Kind (bzw. die Kinder) aber nicht. Die Reportage soll zeigen, wie eine Familie mit solch einem Handicap umgeht und ihren Alltag meistert.

Wer kennt eine Coda-Familie, die bereit wäre, sich vorzustellen? Im ersten Moment schrecken vielleicht viele zurück, weil sie ihr Privatleben nicht öffentlich machen möchten. Aber für Leser ist es sehr interessant zu erfahren, wie Familien ihren Alltag regeln und was sie Enormes leisten, wenn beide Eltern gehörlos sind, das Kind aber nicht.

Wenn sich eine Familie findet, würde ich vorab einige Fragen formulieren, diese der Familie schicken und dann zum Interview zu ihr nach Hause kommen.

Ich freue mich sehr über Unterstützung! Mailt bitte an: astridhopp@t-online.de

Astrid Hopp
Redakteurin, Bergisch Gladbach

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/