Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Sa, 22.9.18 8:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erwachsene und CI
BeitragVerfasst: Mi, 16.3.05 15:49 
Offline

Registriert: Mi, 16.3.05 14:47
Beiträge: 12
Wohnort: Wolfsburg
Hallo alle zusammen! Ich bin noch ein Frischling was diese Seite angeht, also seid bitte lieb :wink: Ich bin Sabine, bald 2. Semester Gebärdensprachdolmetschen in Magdeburg und hoffe, hier werde ich geholfen *Werbung imitier*...

Ich schreibe eine Semesterarbeit über Erwachsene Gl mit CI, wie sie sich damit fühlen, wie sie in der GL Gemeinschaft eingebunden sind (habe schon einiges über Diskriminierung von CI und GL Seiten gehört)...Wie verändert sich das soziale Umfeld bzw Leben und/oder die Psyche?

Zur Info vorweg: Meine Arbeit möchte ich gern in die Bereiche Medizin (also was ist ein CI? wie wird es "verlegt"? etc), Soziologie (Stellung des Implantierten in der Gl/hörenden Welt?) und Psychologie (wie wirkt sich das CI auf die Seele aus?) aufteilen.

Wäre schön, wenn ihr mir dabei helfen könntet. Natürlich werde ich das fertig Exemplar hier posten :) Eventuell auch vorher schon, um eure Meinung zu lesen. :)

Vielen Dank im Vorraus! :)

Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 17.3.05 16:16 
Offline

Registriert: Mo, 21.10.02 17:08
Beiträge: 438
Wohnort: Südweststaat
Hallo Sabine,

ich würde dir raten, deine Fragen noch einmal hier zu stellen:

http://www.spaetertaubt.de/forum/
http://www.schwerhoerigen-netz.de/PINBOARD/
http://www.hcig.de/

Soweit ich es überblicken kann, schreiben nur wenige erwachsene GL mit CI hier im Taubenschlag.

_________________
cu
Pyros


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 17.3.05 18:17 
Offline

Registriert: Mi, 16.3.05 14:47
Beiträge: 12
Wohnort: Wolfsburg
Pyros hat geschrieben:
Hallo Sabine,

ich würde dir raten, deine Fragen noch einmal hier zu stellen:

http://www.spaetertaubt.de/forum/
http://www.schwerhoerigen-netz.de/PINBOARD/
http://www.hcig.de/

Soweit ich es überblicken kann, schreiben nur wenige erwachsene GL mit CI hier im Taubenschlag.


Cool, danke, werd's ausprobieren. Irgendwo muß man/frau ja schließlich anfangen :)

Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20.3.05 13:53 
Offline

Registriert: Mo, 11.6.01 1:00
Beiträge: 1135
HI, meinst du Erwachsene GL oder Ertaubte?
Da sollte man schon unterscheiden.

Viele Grüße
Karin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 22.3.05 9:21 
Offline

Registriert: Mi, 16.3.05 14:47
Beiträge: 12
Wohnort: Wolfsburg
Karin hat geschrieben:
HI, meinst du Erwachsene GL oder Ertaubte?
Da sollte man schon unterscheiden.

Viele Grüße
Karin


Ich meinte schon erwachsene GL...

Bisher findet man ja (leider) hauptsächlich Informationen über Kinder und CI, von Erwachsenen ist selten die Rede.

Würden sich erwachsene GL überhaupt implantieren lassen?
Ich könnte mir denken daß sie es eher nicht machen würden, zumindest nicht wenn ihre Deaf Identity sehr ausgeprägt ist. *schulter zuck*

Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 22.3.05 9:52 
Offline

Registriert: Mo, 11.6.01 1:00
Beiträge: 1135
Hallo Sabine, natürlich gibt es die erwachsenen GL, die implantiert wurden.
An ihnen wurde das Ding ja ausprobiert....

Es gibt nur wenige, die dann damit glücklich geworden sind!
Die meisten haben den äußeren Teil wieder abgelegt.
Wenn du magst, kannst mich mal abends anrufen.

Du kennst mich oder?
Gruß
Karin Kestner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 22.3.05 11:44 
Offline

Registriert: Mi, 16.3.05 14:47
Beiträge: 12
Wohnort: Wolfsburg
Karin hat geschrieben:
Hallo Sabine, natürlich gibt es die erwachsenen GL, die implantiert wurden.
An ihnen wurde das Ding ja ausprobiert....

Es gibt nur wenige, die dann damit glücklich geworden sind!
Die meisten haben den äußeren Teil wieder abgelegt.
Wenn du magst, kannst mich mal abends anrufen.

Du kennst mich oder?
Gruß
Karin Kestner


Persönlich noch nicht, aber sonst natürlich :) Vielen Dank für Ihr Angebot, werde es gern in Anspruch nehmen. :)

Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 16.4.05 17:52 
Offline

Registriert: Mi, 16.3.05 14:47
Beiträge: 12
Wohnort: Wolfsburg
Huhu :) Wollte mich nur melden...Ich habe euch nicht vergessen! Bin nur noch nicht zum Schreiben gekommen, *seufz*.

Vielleicht könntet ihr mir aber noch einmal helfen, nämlich in der genaueren Unterscheidung von audiologischen (nennt man das so?) GL und kulturellen GL.

Habe mich nun auch entschlossen, zumindest einen kleinen Teil der Arbeit auf Spätertaubte zu beziehen, denn mir scheint, daß die Erfahrungen von SE und GL doch sehr unterschiedlich sind.
Allerdings wär's nicht das erste Mal, daß ich mich irre ;)

Gruß und schönes Wochenende!

Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 21.7.05 17:11 
Offline

Registriert: Mi, 16.3.05 14:47
Beiträge: 12
Wohnort: Wolfsburg
Meine Semester-/Hausarbeit ist fertig nun endlich fertig und abgegeben. Falls sie jemand lesen möchte, laßt es mich wissen (email an psigirl99@t-online.de). Ich möchte mich für die Unterstützung hier bedanken :lol:

Gruß
Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 28.7.05 7:20 
Offline

Registriert: Mi, 16.3.05 14:47
Beiträge: 12
Wohnort: Wolfsburg
Uuups...könnten sich alle (außer Kess), denen ich die Arbeit bisher zugeschickt habe, bitte nochmal melden? Ich hab euch die falsche Version zugeschickt *Kopf auf Tischplatte hau* Werd' wohl doch alt :roll:

Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 28.7.05 7:42 
Offline

Registriert: Fr, 12.4.02 1:00
Beiträge: 1623
Wohnort: Össi
Zitat:
Es gibt nur wenige, die dann damit glücklich geworden sind!
Die meisten haben den äußeren Teil wieder abgelegt.
Wenn du magst, kannst mich mal abends anrufen.

Hi, Karin. Wenn man sich vorgenommen hat durch die CI wieder alles zu hören, trifft es wohl sicher zu.
Aber ich habe jemanden kennenlernt, der zuvor Schwerhörig war (gebärdensprachkompetent) und ein anderer der mit 6 Jahren ertaubt ist und kaum GS verwendete. Die beiden sind etwa um die 35 Jahre alt und haben heuer CI implantiert, die Schwerhörige hatte ne Hörsturz erlebt und der andere wagte sich einfach den Versuch.
Für die Schwerhörige war es eine andere neue Welt beim Hören, die vor dem Hörsturz gekannt hatte. Mit dem CI zu hören ist etwas anderes als wenn man von natur aus etwas hört. Interessant war der Argument, dass die Schwerhörige nun wenn sie den CI ablegt VÖLLIG taub ist. Man meint, die CI-Elektrode oder was es auch sein mag, hat die Choclea Härchen "zerstört" und für sich beansprucht. Aber mit dem CI hört die Schwerhörige genausoviel wie vor dem Hörsturz.
Bei dem Anderen trat auch das Hören langsam wieder ein, mit dem gerät hört er wieder etwas und damit ist der auch offener geworden und hat GS gelernt.
Die beiden verwenden GS und sind zufrieden mit dem CI! GENIAL! Es ist für mich tiefgründig schwachsinnig zu argumentieren, dass GS nichts für CI ist! CI ist für alle gut, zumindest wenns ihnen hilft bzw. funktioniert, aber den GS nicht zu erlernen ist bei mir unter aller Sau. Wenn man selbst nicht will, ist es ok, aber nicht wenn die Ärzte und Pädagogen das abraten.
cu deafmax

_________________
Gehörlos sein ist Leben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 28.7.05 7:46 
Offline

Registriert: Mo, 11.6.01 1:00
Beiträge: 1135
Hi Daefmax, mir ging es um von Geburt an GL, nicht um Schwerhörige oder Ertaubte.

Viele Grüße
Karin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 28.7.05 7:53 
Offline

Registriert: Fr, 12.4.02 1:00
Beiträge: 1623
Wohnort: Össi
Karin, upschen, tschuligung.
Ok, hab nicht aufgepasst beim lesen :oops:
Da sind wir ganz einer Meinung :angel:
:) cu deafmax

_________________
Gehörlos sein ist Leben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de