Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Sa, 21.7.18 16:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: servicestellen
BeitragVerfasst: Fr, 25.7.03 4:25 
Offline

Registriert: Mi, 27.3.02 1:00
Beiträge: 1345
Gestern abends schnuppertete ich in den verschiedenen Programmen und fand ein Programm mit (Muppets-)Puppen. Es ging um "Telefonsex" für einen Gehörlosen mit Tirolerhut, dem der Dolmetsch die Telefonvermittlung mit Gebärdensprache und Schreibtelefon vermittelte. Der gehörlose Mann wollte unbedingt eine asiatische Frau am Telefon, die asiatische Worte
zu seinem besten Stück schreien sollte, damit er zufriedengestellt war.
Der Dolmetsch sass daneben und musste anschliessend die Tastatur mit Ohrenstäbchen putzen. Unglaublich, auf was die Leute inbezug dem der gehörlosen Menschen kommen.
Die Betonung auf "nicht sprechern und schreiben können" und für die diese menschlichen Bedürfnisse auch noch einen Dolmetsch brauchen entspricht vielleicht der heute üblichen Vorstellung von Humor.
Mir kommt es jedoch etwas wider die guten Sitten vor, nicht so lustig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25.7.03 7:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 27.5.02 1:38
Beiträge: 2046
Wohnort: born to be root
Aloha Auerhahn,

zu Deinem letzten Beitrag habe ich eine private Nachricht erhalten:
Zitat:
Ich glaube das ist nur bei Auerhahn so, dass sie unter Servicestellen für Behinderte Sexdienste am Telefon versteht. Dass sie, wenn sie zum eigentlichen Thema nichts beizutragen hat, dann unter die Gürtellinie rutscht und hinterher treudoof tut, sie hätte ja nicht gewollt und nicht gewusst, dass .... !

Ich habe auch schon einiges von ihr gelesen und bin zu der Meinung gelangt dass diese Frau alles andere als frauen- und behindertenfreundlich eingestellt ist... :o

Ich kanns einfach nicht glauben.


Ob andere diesen Spaß verstehen? Vielleicht möchten andere lieber doch beim Thema bleiben. Aus diesem Grunde habe ich Deinen Beitrag aus dem Originalthread von Berni heraus geschnitten und diesen peinlichen Beitrag demnächst ins Kuckucksnest verschoben. Dort ist es für Dich erlaubt, mit solchen Beiträgen auszutoben.

~Luke

_________________
deitschsprachig? gebärdensprachig! :-)))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25.7.03 8:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 9.6.01 1:00
Beiträge: 416
Wohnort: Augsburg
@Auerhahn:

.... boah ey - wat fürn Glück, dat Du Dich damals als ehem. Funktionärin nicht für sowas eingesetzt hast, gell !

Sonst würden sich jetzt ALLE Medien darüber lustig machen (mei, des wär schlimm) - da sollen die Deafies doch lieber auf'n Relay-Service verzichten ...

Nur gut, daß Luke Deinen Beitrag ins Kuckucksnest verschoben hat ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Service
BeitragVerfasst: Fr, 25.7.03 9:06 
Offline

Registriert: Mi, 27.3.02 1:00
Beiträge: 1345
@Lubko
Blödere Antwort gibts wohl nicht?
Die Sendung war um halb sechs am Abend, Kinder konnten es sehen. Ich war erstaunt und habe gehofft, du unternimmst was.
Die Leute machen sich ja lustig.
Aber die Absicht mit dem Kuckucksnest ist mir klar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25.7.03 9:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 27.5.02 1:38
Beiträge: 2046
Wohnort: born to be root
Aloha Auerhahn,

boah, Deine Kinder haben es gesehen? Dann hast Du die Kindersicherung des Fernseher-Programms wahrscheinlich nicht aktiviert. Vorsicht ist besser als Nachsicht. :-)))

~Luke

_________________
deitschsprachig? gebärdensprachig! :-)))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25.7.03 9:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 9.6.01 1:00
Beiträge: 416
Wohnort: Augsburg
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: *LOL*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: zum Thema
BeitragVerfasst: Fr, 25.7.03 13:41 
Offline

Registriert: Mi, 27.3.02 1:00
Beiträge: 1345
@Lubko,Berni, da habt Ihr was versäumt, die Sendung war untertitelt. Ihr Armen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26.7.03 7:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 8.6.01 1:00
Beiträge: 1075
Wohnort: Hilgermissen
Diese Karikatur kennt ihr ja sicherlich schon:
http://www.taubenschlag.de/kolumnen/lac ... e_deaf.jpg
Hat der Fernsehsender offensichtlich nur umgesetzt - und für die eigene Klientel ein wenig drastischer gestaltet.

_________________
Es gibt vielerlei Lärm. Aber es gibt nur eine Stille.
(Tucholsky)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Service
BeitragVerfasst: Sa, 26.7.03 8:41 
Offline

Registriert: Mi, 27.3.02 1:00
Beiträge: 1345
Es ist bekant, dass in den USA ein Telefonservice für Gehörlose eingerichtet ist, in dem eine hörende Person das Gespräch zwischen einem Gehörlosen und einem Hörenden vermittelt. Es gab dazu auch einen Film mit einer Liebesgeschichte.Es ging um Telefonservice.
Ich bin damit beim Thema "Service" geblieben und sehe nicht ein, mit welchem Recht ein Moderator daraus ein eigenes "Thread" macht, ohne den Schreiber zu fragen. In einem anderen Forum (Schwerhörige) wird darauf hingewiesen, dass die Schreiben nicht vom Moderator geändert oder gekürzt werden. Das ist schon eine "Einschränkung der persönlichen Freiheit".
In dem von mir erwähnten Streifen ging es jedoch um die Verspottung, mit dem Schild "Telefonservice" auf dem Tisch des telefonierenden Dolmetschers im Film. In solchen Sachen müsste man den Sender gleich verständigen und ersuchen, solche Verspottungen im Hinblick auf "die guten Sitten" zu unterlassen. Gehörbehinderte Menschen sammeln Unterschriften, gehen in die Öffentlichkeit um Anerkennung der Gebärdensprache, um Respektierung ihrer Persönlichkeit und dann werden sie im öffentlichen Fernsehen um halb sechs am Abend "verarscht" mit Schreibtelefon, Dolmetscher etc.etc.
Na ja, wie hier oft "gebetsmühlenartig" wiederholt "jedem das Seine". Die Leute reden dann nicht gerade positiv darüber darüber. Es dient der guten Sache nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26.7.03 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 21.10.02 17:12
Beiträge: 701
@Auerhahn: Nimm's leicht. Die Moderatoren haben mit dieser Aktion in meinen Augen ein klassisches Eigentor fabriziert. Du schreibst, ich zitiere: "Mir kommt es jedoch etwas wider die guten Sitten vor, nicht so lustig." - die Interpretationen, die man Dir unterjubeln will, lassen in meinen Augen nur den Schluß zu, daß die anderen Autoren Deinen Beitrag nicht richtig gelesen haben, denn in diesem Falle ist Dein Statement eindeutig und unmißverständlich! Wir dürfen natürlich darüber spekulieren, von wem diese PN kam und uns wundern ..... aber lassen wir das, es gibt interessantere und wichtigere Dinge. Wer gewinnt z.B. das Einzelzeitfahren heute ;-)

Pnin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26.7.03 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 27.5.02 1:38
Beiträge: 2046
Wohnort: born to be root
Aloha Auerhahn,

soso - erst jetzt habe ich es besser verstanden, worauf Du mit Deinem Beitrag hinauswolltest!

Dein erster Beitrag dennoch vermittelte bei mir den Eindruck, vom eigentlichen Thema im Originalthread von Berni etwas abzugehen. Obwohl es um ein und dasselbe geht - und zwar "Servicestelle", so geht Dein Beitrag in eine etwas andere Richtung.

Berni hat sich in seinem Thread gefragt, WIE ein "barrierefreier" Service für taube Menschen richtig gestaltet werden sollte. Und dann seine letzte Frage: "wie bewegt man die Servicestellen zur Teilnahme am Telesign-Projekt?"

Kannst Du mir bitte näher erklären, wie Dein erster Beitrag im Zusammenhang damit steht?

Wenn Du ein ernstes Thema beitragen möchtest, dann mache bitte ein EIGENES Thread auf -- mit dem Titel z.B. "Verspottung über Servicestelle", oder ähnliches -- und vermische gottseibeiuns nicht Themen mit anderen, wo sie nicht hingehören.

Du kannst auf diesen Knopf drücken und zwar sieht sie so aus: Bild

Oder wenn Du in einem laufenden Thread trotzdem etwas beitragen willst, das in eine andere Richtung geht, dann würde ich vorschlagen, auch explizit darauf hinzuweisen z.B. mit Hinweis "es hat hier zwar nichts mit dem Thema zu tun, aber..." oder "OFFTOPIC" siehe z.B. ein musterbeispielhafter Beitrag von Santiago im Thread von CharlyBrown.

~Luke

_________________
deitschsprachig? gebärdensprachig! :-)))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26.7.03 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 21.10.02 17:12
Beiträge: 701
Ich finde schon, man sollte den Thread jetzt hier im Kucksnest lassen ... nicht wegen des Beitrages von Auerhahn, sondern wegen der Beiträge der Moderatoren ;-).

Wenn die Frage lautet: Wie erreiche ich die Durchführung eines bestimmten Projektes und jemand zeigt auf, welches Bild man in der Öffentlichkeit von diesem Projekt hat, dann hat das eine mit dem anderen schon etwas miteinander zu tun.

Pnin

Bingo: Das war jetzt der 10.000ste Beitrag hier ... bekomme ich jetzt ein Tauben oder ein Kuckusei? ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26.7.03 19:00 
Offline

Registriert: Di, 19.2.02 1:00
Beiträge: 1141
Pnin, ich stimme Dir zu.
Ich habe nie richtig verstanden, warum einige Leute immer
auf Auerhahn rumhacken. Sie hat nur mitgeteilt, was sie
im Fernsehen sah oder in Zeitungen gelesen hat.
Und dazu geschrieben, was sie darüber denkt.
Also, im Internet wird oft etwas mißverstanden.
Es ist schwierig, ohne persönlichen Kontakt so zu schreiben,
daß alle verstehen, was gemeint ist.

Eigentlich gehört auch eine gewisse Karikatur über
mißlungene Umwandlung von Gehörlosen zu Hörenden in
dieses Kuckucksnest.
Aber CI-Träger nehmen Scherze gelassener mit Humor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26.7.03 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 8.6.01 1:00
Beiträge: 1075
Wohnort: Hilgermissen
"Bingo: Das war jetzt der 10.000ste Beitrag hier ... bekomme ich jetzt ein Tauben oder ein Kuckusei?"

Herzlichen Glückwunsch, Pnin! Nun hab ich den feierlichen Moment doch glatt verpasst.

Ich denke, wir sollten dir ein Taubenei ins Kuckucksnest legen. Nee, geht ja nicht, also umgekehrt! :-)

Egal wie - 10.000 finde ich schon beachtlich.

Also Prost! :prost:

_________________
Es gibt vielerlei Lärm. Aber es gibt nur eine Stille.
(Tucholsky)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de