Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Do, 26.4.18 14:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 1.4.04 12:15 
Offline

Registriert: Fr, 26.3.04 17:56
Beiträge: 736
Wohnort: Wien/Österreich
Hallo!
Da ich immer wieder sehe, sind die Altersgruppen sehr verschieden in jedem Topic. Da hatte ich die Idee, 3 Gruppen zu erstellen, jede ein anderer Altersbereich. Wer 16 bis 25 Jahre alt ist, kann hier leichter Freunde im selben Alter finden. Aber gebt die Emailadresse erst weiter, wenn ihr jemanden besser kennt...

Viel Glück/Spaß!

Euer P@trick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 3.4.04 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 28.1.04 13:53
Beiträge: 7
Wohnort: an der Nordseeküste
Na, da es hier ja das nette Angebot gibt, dass ich hier jemanden zwischen 16 und 25 kennenlernen kann, will ich doch mal den Anfang machen...
Ich bin noch 21, hörend, mache aber gerade einen DGS-Kurs... Ich würde mich sehr freuen, wenn hier mal jemand was rein schreibt. Vielleicht entsteht dadurch ja ein netter Kontakt...
Noch zur Info... Ich spiele gerne Theater, puzzel viel und habe vor ab nächstes Jahr Gebärdensprachdolmetscher zu studieren, wenn ich meine Ausbildung beendet hab...

MfG
BYE Meyd

_________________
Es kann ja nicht immer regnen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Bin noch neu hier
BeitragVerfasst: So, 4.4.04 10:02 
Offline

Registriert: So, 4.4.04 9:02
Beiträge: 14
Hi,

ich heiße Mario (Phineas halt als Nick), ich bin 21 Jahre alt und mache zur Zeit meinen Zivildienst in einer Behindertenwerkstätte (Druck und Papier <--- Quasi Postangelegenheiten ;-) ) Ich selbst gehöre zu den Hörenden, obwohl ich mir einmal ein Gebärdensprachebuch gekauft habe... Ich habe da ein paar Zeichen gelernt, dann jedoch die Geduld verloren... Ganz schön blöd, was?! Aber kann das sein, dass es diesbezüglich wirklich nur so schlechte schwarzweißbücher und dermaßen langweilig aufgemachte Bücher gibt, (ieses war das einzige Buch, das mir der Buchhändler geben konnte, und es war todangweilig!)
Das mit der Gebärdensprache wollte ich deswegen lernen, weil ich zeitgleich an einem Roman über einen gehörlosen Jungen geschrieben habe (leider ist daraus nichts geworden) Ich denke, das liegt sicher auch daran, dass ich eben keinen Kontakt mit Gehörlosen hatte und noch habe (GL = "Gehörlos"? SH= "Schwerhörig"? und DGS = "Die Gebärdensprache"? )

Ich würde an der Sache gerne etwas ändern und andere Gehörlose kennen lernen. Ich habe vor, später Lehrer für Gehörlose oder Blinde, für Analphabeten oder Menschen mit Behinderung zu werden, aber auf jeden Fall (und bitte, versteht mich jetzt nicht falsch, ich weiß leider überhaupt nicht, ob sich jetzt nicht gleich jemand angegriffen fühlen kann, wenn ich sage:) für Menschen, die unter normalen Umständen in der Gesellschaft untergehen könnten, vor einigen jahrzehnten ganz gewiss! Ich bin nicht gehörlos, habe nie etwas mit Gehörlosen zu tun gehabt und ich war etwas verblüfft als ich mal irgendwo gelesen habe, dass sich ein Gehörloser angegriffen fühlt, wenn man ihn als "Tauben" bezeichnet oder gar noch schlimmer als "Taubstummen". Deswegen hier meine Bedenken, wie ich hier reinschreiben soll. Selbige Bedenken hatte ich übrigens auch am Anfang meiner Zivizeit: wie geht man mit Behinderten um, doch da war es einfacher, weil sie geistig behindert waren und irgendwann entwickelt man dafür ein Gespür... Herrje, bitte sagt mir eure Meinung, helft mir da raus aus dieser misslichen Lage... ich will gerne gehörlose Leute kennen lernen, bestenfalls so in meinem Alter... Ich finde das Forum echt ne tolle Sache, und wer weiß, vielleicht kriege ich es ja doch noch hin, einen Roman über einen Gehörlosen zu schreiben. Romane sind in dem Bereich ja eher sehr spärlich :-/ Also bye bye und schöne Grüße
euer Phineas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 6.4.04 0:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 5.4.04 22:43
Beiträge: 87
Wohnort: Hamburg
Heh, Jugendliche(r) ist man also noch mit 22? Ist ja schon ne nette Streicheleinheit fürs geschundene Ego... *grins*

Da ich jetzt ziemlich todmüde bin und morgen früh raus muß, linke ich hier nur mal brav zu meiner Vorstellungsnachricht im 'Who is who'-Forum - wiederholen möchte ich mich auch nicht:http://www.taubenschlag.de/phpBB/viewtopic.php4?t=1271

Also, würde mich freuen wenn's auch etwas Feedback gibt auf diese nicht sehr originelle Nachricht, mein Hirn ist zur Zeit auf Standby...

neenski

_________________
What do you get when you cross an insomniac, a dyslexic, and an agnostic?

Someone who stays up all night pondering the existence of Dog.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin noch neu hier
BeitragVerfasst: Di, 6.4.04 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 5.4.04 22:43
Beiträge: 87
Wohnort: Hamburg
Phineas hat geschrieben:
Ich finde das Forum echt ne tolle Sache, und wer weiß, vielleicht kriege ich es ja doch noch hin, einen Roman über einen Gehörlosen zu schreiben. Romane sind in dem Bereich ja eher sehr spärlich :-/


Also, das mit dem Spärlichsein von Romanen stimmt schon, aber mir ist da eben ein ziemlich verrückter, aber guter Roman eingefallen, und zwar Skateboy von Kief Hillsbery (Link zu Amazon).

Und da ich zu faul bin, dir hier eine nette Inhaltsangabe zu liefern (ist auch schon einige Zeit her, daß ich das Buch in meinen Händen hielt), kopiere ich hier mal die Rezension von Amazon:

>>Ein Roman fast ohne Komma. Lange, kettenartige Satzgebilde rasen über bis zu 15 Zeilen. Keine leichte Lektüre, aber dafür amüsante Lesekost. Teils makaber, teils einfach "abgespacet" (abgedreht). Kein Weihnachtsgeschenk für Romantiker. Wer SkateBoy lesen will, sollte wahrlich fließend Deutsch und ausreichend Amerikanisch können. Denn die Übersetzung lehnt sich eng an das Original an, übernimmt teilweise Satzbau, idiomatische Wendungen und Wortspiele.

Das Erstlingswerk von Kief Hillsbery, einem Journalisten in San Francisco, beschreibt Episoden aus dem Leben des 14 Jahre alten, gehörlosen und daher auch sprachbehinderten Radboy. Radboy ist schwul und fährt ausgezeichnet Skateboard. Daher der deutsche Titel SkateBoy, obwohl das amerikanische Original "Warboy" dem Inhalt bedeutend gerechter wird. Denn es geht um Krieg im Kopf, auf der Straße, in der Gesellschaft und im Herzen.

Sein Vater hat seine Mutter umgebracht. Er flieht mit seinem besten Freund Jonnyboy. Auf seiner Tour nach San Francisco lebt er mit Crackboys, lernt eine radikale Kommunistin kennen, wird zum Umweltaktivisten und in einen Brandanschlag verwickelt, verliebt sich in Jason, macht seine ersten schwulen Erfahrungen, lernt, was es heißt auf Crack zu sein und bekommt zugleich vorgeführt, wie Freunde daran kaputtgehen.

Hillsbery schreibt aus dem Blickwinkel eines Gehörlosen. Die Augen sind das wichtigste Mittel der Wahrnehmung. Der Text wird gleichsam zum ständigen Strom von Bildern einer Videokamera. Alles im Roman ist visuell. Ausnahme bilden nur Zitate von Zetteln, mit denen Radboy mit anderen kommuniziert. Je länger der Leser dabei Radboy begleitet und in ihn eintaucht, desto mehr erscheinen neben den Bildern auch Gefühle und Empfindungen: Neugier, Angst, Abstand, Erregung, Ekel, Erfüllung und Sehnsucht.

Der Text versucht immer, so nah wie möglich an Radboy zu bleiben. Als Radboy auf Crack ist, wechseln Worte, Bilder und Zusammenhänge in rasender Folge. Nicht einfach zu lesen, aber faszinierend, fesselnd und definitiv kein Buch für eine Nacht!
<<

Falls du das Buch schon kennst, äh... dann hier mal ein fettes Sorry!! ;-)

_________________
What do you get when you cross an insomniac, a dyslexic, and an agnostic?

Someone who stays up all night pondering the existence of Dog.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 6.4.04 21:11 
Offline

Registriert: Fr, 26.3.04 17:56
Beiträge: 736
Wohnort: Wien/Österreich
tztztz, neenski. Bitte, wenn du über so etwas mit Phineas plaudern willst, dann mach ein eigenes topic auf. Was du gerade schreibst, ist offtopic. Dieses Topic ist dafür gedacht, dass man Kontakte finden kann und nicht über Literatur plaudert. Herzlichen Dank für die Kenntnisnahme.

P@trick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 6.4.04 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 5.4.04 22:43
Beiträge: 87
Wohnort: Hamburg
patrickcooly hat geschrieben:
tztztz, neenski. Bitte, wenn du über so etwas mit Phineas plaudern willst, dann mach ein eigenes topic auf. Was du gerade schreibst, ist offtopic. Dieses Topic ist dafür gedacht, dass man Kontakte finden kann und nicht über Literatur plaudert. Herzlichen Dank für die Kenntnisnahme.


Eigentlich wollte ich ja nicht über Literatur plaudern, sondern ihm nur einen Lesetipp geben. Aber so gesehen hast du auch recht. Nur, welches Forum würde sich dafür eignen, was meinst du? Das Café Taubenschlag? Oder das Kuckucksnest? Soweit ich sehen kann, paßt Literatur nirgendwo rein... wäre dankbar für Tips :-)

neenski

_________________
What do you get when you cross an insomniac, a dyslexic, and an agnostic?

Someone who stays up all night pondering the existence of Dog.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 6.4.04 21:34 
Offline

Registriert: Fr, 26.3.04 17:56
Beiträge: 736
Wohnort: Wien/Österreich
wart mal, neenski. ich schau mich um und editiere dann diesen beitrag.

neenski? wie wär es mit dem Studis und Profis? Ist ja auch mein Modgebiet und würd mich nicht stören.
Studi wär Phineas und Profi wärst du, neenski. Okay? Na dann viel Spaß beim Plaudern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 6.4.04 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 5.4.04 22:43
Beiträge: 87
Wohnort: Hamburg
patrickcooly hat geschrieben:
neenski? wie wär es mit dem Studis und Profis? Ist ja auch mein Modgebiet und würd mich nicht stören.
Studi wär Phineas und Profi wärst du, neenski. Okay? Na dann viel Spaß beim Plaudern.


Danke! :-) Nette Mods findet man viel zu selten...

neenski

_________________
What do you get when you cross an insomniac, a dyslexic, and an agnostic?

Someone who stays up all night pondering the existence of Dog.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 6.4.04 22:00 
Offline

Registriert: Fr, 26.3.04 17:56
Beiträge: 736
Wohnort: Wien/Österreich
keine Ursache.

Viel Spaß noch,


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: hola
BeitragVerfasst: Mi, 7.4.04 13:25 
Offline

Registriert: Mi, 7.4.04 13:08
Beiträge: 14
hoi ihr!

meld ich mich doch auch mal in diesem topic .. bin ja in der altersgruppe und stolze 19 jahre alt u komme aus össi *stolzbin* .. *gg*

hab da gerade gelesen, dass da auch über literatur u co. geplaudert wird .. jaja ich hab auch die message von patrickcooly gelesen .. hab da selber viele bücher über deafies gelesen und würd da auch austausch willkommen heißen *g*

so, dann meldet euch mal :)

~ sungirl ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.4.04 21:35 
Offline

Registriert: Fr, 27.6.03 15:22
Beiträge: 14
Huhu,

huch, hier hat sich ja einiges getan seit meinem letzten Besuch :wink:

Also, ich bin Julia, 21, sh und studiere in Bochum. Ich freue mich immer über neue Bekanntschaften, egal ob hörend oder sh oder GL... wer mag, kann sich ja mal bei mir melden!

Noch mehr würde ich mich freuen, wenn sich jemand meldet, der DGS oder LBG kann, würde gern mehr lernen - aber kein MUSS :)

Gruß, Julia


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 13.4.04 23:03 
Offline

Registriert: Di, 13.4.04 22:40
Beiträge: 2
Hallo ihr alle hier!
Also ich heiße Katha, bin 17, bin hörend und gerade aus Spanien wiedergekommen. Da war ich 7 Monate auf einer "normalen" Schule, auf die aber auch Gehörlose bzw. Schwerhörige gehen und so hatte ich in meiner Klasse einen gehörlosen und einen schwerhörigen Mitschüler. Im Laufe der Zeit sind die beiden sehr gute Freunde von mir geworden und haben mir erst das spanische Fingeralphabet und dann Lenguaje de Signos (LSE), also spanische Gebärdensprache beigebracht. Ich bin zwar ziemlich langsam gewesen beim lernen aber für normale Unterhaltungen hat es zum Schluß gereicht.
Und jetzt bin ich wieder in Deutschland, Spanien (und meine Freunde dort) sind weit weg, aber ich möchte unbedingt deutsche Gebärdensprache lernen (denn nach dem was ich bis jetzt gesehen hab ist die Spanische doch ziemlich anders -> Kommentar meines gehörlosen Freundes Carlos' zu deutschen Gebärden von denen ich ihm Fotos im Internet gezeigt hab: Die "reden" ja komisch! :) ) und Kontakt zu deutschen Gehörlosen bekommen weil...na ja...ich find's einfach netter sich auf Gebärdensprache zu Unterhalten...Witze zum Beispiel sind viel lustiger, wenn sie mit den Händen und der Mimik erzählt werden.
Also, wenn irgendjemand den ganzen Text bis hier hin gelesen hat, dann erst mal "Glückwunsch" und danach kann er/sie ja mal drüber nachdenken mir zu schreiben...Das wär echt nett! :)
cya


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.4.04 10:22 
Offline

Registriert: Mi, 7.4.04 13:08
Beiträge: 14
@ Salome

Welcome to deaf world! :)

ich find's toll, dass es dich interessiert und wünsche dir viel glück auf deinem weg (gebärdensprache zu lernen). die gebärdensprachen in anderen ländern sind schon anders, da hast du vollkommen recht, aber man kann sich eigentlich mittels der gebärdensprache (sofern man sie gut beherrscht) überall und mit jedem unterhalten, sei es franzosen, spanier, americaner etc.

die witze der gehörlosen sind lustig, aber wir haben auch einen anderen humor als die hörenden, was für die "anfänger" komisch wäre. doch wenn man erst in der deafworld ist, dann versteht man sie auch :)

also, gutes gelingen und kannst mir mal schreiben, wenn du willst (pn)

greez aus össi

~ sungirl ~ 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 9.6.04 0:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 9.6.04 0:32
Beiträge: 54
Wohnort: Bremen
Julia2910 hat geschrieben:
Huhu,
huch, hier hat sich ja einiges getan seit meinem letzten Besuch :wink:

Also, ich bin Julia, 21, sh und studiere in Bochum. Ich freue mich immer über neue Bekanntschaften, egal ob hörend oder sh oder GL... wer mag, kann sich ja mal bei mir melden!

Noch mehr würde ich mich freuen, wenn sich jemand meldet, der DGS oder LBG kann, würde gern mehr lernen - aber kein MUSS :)

Gruß, Julia


So bin ich erstaunt, dass es eine Dame gibt, die gerade in Bochum studiert.

@ Julia2910
Hast du etwa am 29.Oktober -> Geburtstag?
Studierst du gerade an der Schauspielschule in Bochum?
Weil ich seit 1 Jahr in Bochum wohne. Darum möchte ich gern mit Dir kennenlernen. Ich bin gehörlos und bin 19 Jahre alt. Bist du dagegen, wenn ich mich mit Dir treffen möchte.

@ Salome
Wo wohnst du jetzt? Etwa in NRW?
Ich habe auch einige Kontakte, die aus Spanien kommen.

Gruß Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16.6.04 14:50 
Offline

Registriert: Sa, 5.7.03 12:24
Beiträge: 17
Wohnort: Bremen/Worpswede
Aloa,

Ich habe gemerkt, dass es hier zum Vorstellen der Altersgruppe 16-25 ist. :)
Aber zum Thema Literatur, is mir auch, beim Durchlesen der ganzen Postes, ein total gutes Buch, dass in den Bereich passt, eingefallen.
(Ich hoffe, ich kann erst das Buch und dann mich vorstellen.)
Also zu dem Buch,es heißt "Der Klang von fallendem Schnee" und ist von Bonnie Poitras Tucker. Es ist eine Autobiographie von einer Frau die taub ist, aber trotzdem heiratet, drei Kinder groß zieht, sich scheiden lässt und als Juristin Karriere macht, das hört sich so beschrieben sehr plat an, aber ich war wirklich beeindruckt und es war sehr gut geschrieben.

Okey nun zu mir:
Ich bin so gut wie siebzehn, aufgeschloßen, spreche LS und DGS, bin aber hörend. Ich liebe dieses Forum, weil es nicht nur so oberflächlich ist.

naja, viel liebe Grüße
Alasio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 6.7.04 21:50 
Offline

Registriert: Di, 6.7.04 21:44
Beiträge: 1
he ihr da draussen, ich zaehle mich auch zu den hoerenden und bewerbe mich gerade fuer eine praktikumsstelle in einer gehoerlosenschule um danach gebaerdensprachdolmetscherin zu studieren.
na jdenfalls bin ich auf diese seite aufmerksam geworden und freue mich einfach dabei zu sein.
das mit dem fallenden schnee habe ich auch schon gehoert aber noch nicht gelesen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13.7.04 20:09 
Offline

Registriert: Di, 13.7.04 18:57
Beiträge: 2
Wohnort: Worms
Hallo ich bin Petra, hörend und suche nette Leute in meinem Alter (21). Ich würde mich sehr freuen wenn ich neben meinen hörenden Bekannten auch gehörlose oder schwerhörige kennenlernen würde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 14.9.04 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 9.6.04 0:32
Beiträge: 54
Wohnort: Bremen
Hallo Pit,
freut mich, dass du knapp in meinem Alter bist. Ich werde 20 Jahre alt sein. Ich würde mich auch freuen, wenn wir Kontakt aufnehmen können.
Was machst du in deiner Freizeit?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 6.2.05 14:13 
Offline

Registriert: Mo, 21.7.03 17:57
Beiträge: 11
Hm

ich mache hier mal weiter. ich bin fast 20 und schwerhörig. ich mache gerade eine ausbildung zu bäckerin. Bin mal gespannt ob ihr hier weiter schreibt.

Gruß Franzi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 7.2.05 13:17 
Offline

Registriert: Sa, 21.2.04 14:33
Beiträge: 92
Wohnort: München
Hi
herzlich Willkommen und viel Spaß beim Posten
lg sunnygirl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25.3.05 17:34 
Offline

Registriert: Do, 24.3.05 19:28
Beiträge: 9
Wohnort: Münster
Hi! Ich hab grad mal dieses Forum entdeckt und finde es spitze!!! Ich bin 18, hörend und gehe aufs Gymie. Ich würde mich über Kontakte zu anderen freuen! Besonders toll fänd ich es wenn ihr DGS könnt- ich kann sie nämlich noch nicht ( lerne sie grade).
Ich lese gerne und viel, mag Tiere und vieles mehr.

_________________
Hi!
Ich bin neu und will mich kurz vorstellen: ich bin 18, Schülerin in der 11. Kl. des Gymies, hörend und lerne grade DGS.. Ich würde mich sehr über Kontakte zu Leuten freuen die mir dabei helfen möchten,aber auch über Andere!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 8.5.05 20:47 
Offline

Registriert: Sa, 7.5.05 16:23
Beiträge: 1
Wohnort: Potsdam
Also erst einmal zu dieser Seite: echt sehr sehr gelungen und bestens für meine "Zwecke" geeignet! Ich bin 17 und komme aus der Nähe von Berlin. Nun zu meinem Problem: Ich lerne die Gebärdensprache und möchte sie auch gerne anwenden und noch viel mehr lernen, aber es ist doch kaum zu glauben, dass es beinahe unmöglich ist, mit gehörlosen Jugendlichen in Kontakt zu kommen! Ich hoffe über diesen Weg jemanden zu erreichen, der viel Geduld hat und viel Freizeit und am besten noch aus dem Raum Berlin kommt , um mich weiterzubilden und etwas zu unternehmen ;)
meine icq-nummer: 335-253-904
msn: hierlachtdiesonne@gmx.de

Ganz liebe Grüße und ein Lob für diese Seite! :bday:

_________________
Jeder hört- auf seine Weise


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Jemand zum Plaudern hier?????
BeitragVerfasst: Mo, 16.5.05 21:10 
Offline

Registriert: Di, 28.12.04 19:20
Beiträge: 3
Wohnort: Karlsruhe
Hallöchen!!
Ich habe vor einiger Zeit ein Praktikum in der Erich-Kästner-Schule in Karlsruhe gemacht. Vielleicht kennt die ja jemand. Und ich würde mich total gerne mit Leuten unterhalten, die selber hörgeschädigt sind und wie sie in der Schule zurechtkommen.
Freue mich auf Antwort
Grüssle
Jojole :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 17.6.06 22:22 
Offline

Registriert: Mi, 18.1.06 10:07
Beiträge: 14
Hallo!

Ich bin 22 Jahre alt, komme aus der Nähe von Paderborn und würde mich freuen, andere Codas (bin selbst auch eine) kennen zu lernen! Zwecks Erfahrungsaustausch und mehr! :)

Liebe Grüße, Marika


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 9.12.06 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 27.7.06 22:56
Beiträge: 68
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Hi,

ich bin 22 Jahre alt und gehörlos und kann gut DGS, mache momentan Ausbildung im 1.Lehrjahr in BBW Neuwied als Betriebselektroniker und werde am 01.01.2007 alleine umziehen auf eigene Wohnung.
Würde mich aber freuen neue Kontakte aus die Umgebung zu kennenlernen machen dürfen.

meldet euch bei Interesse, ich beiße nicht an

P.S.
derzeitige Wohnort Euskirchen wird bald gekündigt, neue ist irgendwo in Neuwied (Rheinland-Pfalz) aber noch nicht fest, abwarten bis ich eine Wohnung gefunden habe :-)))

_________________
==> Victory not Vengeance <==

stolzer Samsung Galaxy S3 + ROOT + Custom ROM Omega 9.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 7.2.07 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 3.2.07 20:43
Beiträge: 5
Wohnort: Schwelm
hallo ihr lieben,

ich suche auch kontakt zu SH und GL, meldet euch gerne per msn oder icq bei mir, addys stehen im profil...

ich bin 21, komme aus schwelm, bei wuppertal und bin technische zeichnerin...

zudem such ich noch jemanden bestimmtes!
ich suchen einen jungen mann, der johannes heißt, ich glaub 21 jahre alt ist, aus düsseldorf kommt und im august 2007 an der uni wuppertal eine ausbildung zum TZ beginnen wird...

meld dich bitte, wenn du das lesen solltest... würd mich freuen!!!

_________________
Gruß, eure Cherry

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Schaut doch mal vorbei:
~~ www.zeichnerweb.de ~~ TECHNISCHES ZEICHNEN
~~ www.cherryswelt.de.vu ~~
Freue mich auch immer sehr über Einträge in meinem GB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 5.3.07 15:27 
Ha, da passe ich ja mit meinen 22 Jahren gerade noch hinein :) Vorstellen will ich hier nicht noch mal, das kann man beim who is who nachschauen :) Wollte nur mal sagen, dass ich das eine gute Idee finde, einmal das Alter miteinzubeziehen...vielleicht schreiben sich ja hier auch noch ein paar mehr aus Hamburg ein...das wäre schön...der Anfang ist ja schon gemacht!
Über Kontakt in und um Hamburg würde ich mich auch sehr freuen, aber auch ebenso über andere, wenn sich was ergibt...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Kontakte
BeitragVerfasst: Mo, 22.10.07 15:36 
Offline

Registriert: Mo, 22.10.07 15:00
Beiträge: 5
Wohnort: Herrenberg
Hey,
ich find's hier richtig gut, denn ich möchte Kontakte zu allen Gebärdensprachinteressierten und Gehörlosen und Schwerhörigen aufbauen, die in der Nähe von Stuttgart, Böblingen oder Tübingen (also in BW) Zuhause sind.
Ich selbst bin 19 Jahre alt, komme aus Herrenberg (das liegt zwischen Stuttgart und Tübingen) und habe schon 4 Gebärdensprachkurse gemacht, 2 Bücher über die Gebärdensprache und 2 CD's zum Üben. Was mir aber alles nicht sonderlich viel bringt, wenn ich niemanden habe, der meine Kenntnisse mit mir vertiefen würde. Also, bitte, bitte, meldet euch bei mir!
Liebe Grüße Iris

_________________
Man lebt nur einmal...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 31.10.07 13:50 
Offline

Registriert: Di, 14.8.07 18:09
Beiträge: 102
Hallo

Ich bin Lena und 17 Jahre alt. Ich bin aus dem Stadtverband Saarbrücken und spätertaubt, kann aber gut kommunizieren.
Ich gehe in Winnenden zur Schule.
Ich würde ebenfalls gerne Hörende, die sich für DGS, GL, SH interessieren oder Spätertaubt sind austauschen.

Lena


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 31.10.07 14:16 
Offline

Registriert: Do, 4.10.07 8:53
Beiträge: 168
Wohnort: Aachen
Ich bin zwar schon 27, habe aber hierübder schon Leute kennengelernt, die mit mir zusammen DGS üben wollen bzw. denen ich als Schwerhöriger DGS beibringen soll.
Morgen findet das 1. Treffen statt, auf das ich schon ganz gespannt bin!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 16.11.07 15:35 
Offline

Registriert: Fr, 26.3.04 17:56
Beiträge: 736
Wohnort: Wien/Österreich
Hi hörbi,

wie war denn das Treffen? :wink:

LG
Patrick


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de