Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: So, 21.10.18 1:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 22.1.09 12:48 
Offline

Registriert: Mo, 7.11.05 13:55
Beiträge: 393
Hallo,

ein bißchen verspätet, aber sie kommen doch noch: Die Vortragstermine
in der Gehörlosenberatungsstelle Bochum, Haus der Begegnung, Alsenstr. 19a,
44789 Bochum (Tel./Fax: 0234-31 10 68).

Alle finden mittwochs ab 17 Uhr statt (während auch Sprechstunden der Bera-
tung sind).


Januar 09:
21.01.09
"Sicherheit an der Haustür"
Herr Stein, Polizei Bochum

Februar 09:
04.02.09
"Das Minna-Sattler-Zentrum in Dortmund"
Frau Hagemann, Sozialdienst
Herr Korthaus, Gehörlosenseelsorge Dortmund

März 09:
25.03.09
"Demenz"
Frau Adamek, Frau Stilgenbauer, Frau Huckemeier
(Beratungsstelle für gehörlose Senioren, Essen)

April 09:
29.04.09
"Das alte Versorgungsamt gibt es so nicht mehr"
Herr Ahle, Gemeinsames Versorgungsamt Do., Bo., Ha.

Mai 09:
27.05.09
"Systemische Beratung. Was ist das ?"
Frau Kuklinski, Gehörlosenseelsorgerin, Bochum

Juni 09:
17.06.09
"Das Persönliche Budget"
Herr Werdelmann, Eingliederungshilfe Stadt Bochum


Gruß
Rainbow


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 23.1.09 11:39 
Offline

Registriert: Do, 28.3.02 1:00
Beiträge: 217
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Hallo Rainbow,

danke für die Information ... :)

Schade, schade wegen dem letzten Mittwoch. Ich hatte Zeit und könnte kommen, nix zu machen ...

Danach paßt mir mittwochs meistens nicht. Aber einen Termin habe ich mir vorgemerkt und hoffe, es kommt nix dazwischen.

Schönes Wochenende

STEPHI


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 23.1.09 12:02 
Offline

Registriert: Mo, 7.11.05 13:55
Beiträge: 393
Sorry, Stephi.....
die Gehörlosenberatung hatte aber bis 9. Januar 09 geschlossen
und danach hatte ich mit der blöden Wohngeldnovellierung so viel
um die Ohren, da war das bei mir etwas in Vergessenheit geraten
und so habe ich leider erst jetzt wieder dran gedacht, nach den
Vorträgen zu fragen; sonst versuche ich das ja auch früher zu
bekommen....

Dir auch ein schönes Wochenende !
Rainbow :asta:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 23.1.09 12:53 
Offline

Registriert: Do, 28.3.02 1:00
Beiträge: 217
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Ach Rainbow, du brauchst dich nicht zu rechtfertigen.
Es war doch keine Vorwürfe ...
Wenn du diesen Eindruck hast, entschuldige ich mich dafür.
Ich könnte doch genausogut herumsurfen und danach suchen können ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 23.1.09 14:42 
Offline

Registriert: Mo, 7.11.05 13:55
Beiträge: 393
Hatte ich auch nicht so verstanden....
schriftliche Kommunikation ist manchmal nicht ideal. :wink:
Ist alles in Ordnung ! :lilangel:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 26.3.09 7:08 
Offline

Registriert: Do, 28.3.02 1:00
Beiträge: 217
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Rainbow hat geschrieben:
März 09:
25.03.09
"Demenz"
Frau Adamek, Frau Stilgenbauer, Frau Huckemeier
(Beratungsstelle für gehörlose Senioren, Essen)


Ich möchte gerne wissen, wie es war? Wer dabei war, möchte bitte darüber berichten, danke.
Meine Zeit erlaubt mir nicht, dorthin zu gehen :(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 26.3.09 9:39 
Offline

Registriert: Mo, 7.11.05 13:55
Beiträge: 393
Ach, war das das Thema, zu dem Du gern hingegangen wärst ?
(Hätte mehr auf persönliches Budget getippt.... ?)

Warten wir mal, ob jemand da war....
ich selber trau mich ja zu sowas nicht hin; würde zwar die hörenden
Referenten verstehen, aber vermutlich würden sich die Gehörlosen,
die dorthin kommen, von einer Hörenden, die dabei steht, gestört
fühlen.....

Leider kann ich da auch unsere Gehörlosenberaterin nicht nach fragen,
hab gerade festgestellt, daß die Beratungsstelle (muß aber nicht die
Vorträge betreffen) vom 25. Februar bis 14. April unbesetzt ist.....


Was übrigens schade ist, denn bei uns hängen Plakate rum, daß am
2. April ein Bürgerforum zum Thema "Barrierefreie(re)s Bochum"
stattfindet, aber ich hab keine Ahnung, ob da auch gehörlosenrele-
vante Themen angesprochen werden und ob da jemand DGS-dol-
metschen kann; da hätte ich gern nach gefragt, aber wenn keiner
da ist.... :(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 26.3.09 10:21 
Offline

Registriert: Do, 28.3.02 1:00
Beiträge: 217
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Rainbow,

ja, auch PB würde mich interessieren. Hoffentlich kann ich ...

:o die Beratungsstelle ist für fast 2 Monaten unbesetzt.
Keine Alternative, wo die Gehörlosen die Beratung in Anspruch nehmen können?

Wer hat das Plakat ausgehängt? Es muss doch irgendjemand (außer Beratungsstelle) geben, wer dich Information weiter geben kann

Ich finde es schon merkwürdig :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 26.3.09 11:17 
Offline

Registriert: Mo, 7.11.05 13:55
Beiträge: 393
Also, das mit fast zwei Monate unbesetzt war die Bandansage, als
ich versucht habe, wg. des Bürgerforums anzurufen.
Es wird ausdrücklich dazugesagt, eine Vertretung gibt es nicht.
(Verflixt, hätte jetzt mal weiter hören sollen, ob sie noch was sagen,
statt aufzulegen.)

Naja, nachvollziehbar ist das schon, sie haben halt nur eine Person,
die für die Gehörlosen zuständig ist. Um eine Vertretung zu haben,
müßte man ja eine zweite Gehörlosenberaterin einstellen. Aber klar,
ist ziemlich blöd.

Naja, Ansprechpartner sind die Agentur Barrierefrei (http://www.ab-nrw.de)
und das Haus der Begegnung (http://www.hdb-bochum.de),
aber ich bin mir nicht so sicher, ob die so spezifisch eingeweiht sind,
was die Gehörlosen angeht. Klar, die Beratungsstelle ist im HdB unter-
gebracht, aber ob die anderen Mitarbeiter das so wissen, - da sind ja
auch ganz viele Selbsthilfegruppen und was da alles noch zugehört.
Naja, kann ich ja gleich mal versuchen anzurufen.


Zuletzt geändert von Rainbow am Do, 26.3.09 14:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 26.3.09 14:35 
Offline

Registriert: Mo, 7.11.05 13:55
Beiträge: 393
Siehe gesondertes Topic !!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 27.4.09 5:57 
Offline

Registriert: Mo, 7.11.05 13:55
Beiträge: 393
@Stephi:
So, jetzt habe ich von der wieder in den Dienst zurückgekehrten
Gehörlosenberaterin Antwort auf meine Anfrage bekommen, wen
denn die Gehörlosen in Bochum um Rat fragen können, wenn sie
mal so lange ausfällt.

Die umliegenden Gehörlosendienste leisten dann "Notfallhilfe",
und hier direkt vor Ort standen die beiden Gehörlosenseelsorger
als Ansprechpartner zur Verfügung.

Also, ganz ohne jede Hilfe waren die Gl in Bochum dann doch nicht.
:wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de