Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mo, 16.9.19 21:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 3.7.01 18:16 
Hallo Alle,

ich habe folgende Probleme. Ich trage seit ca. 6 Jahren beiderseits Hörgeräte. Vor ca. 2 Jahren habe ich neue Ohrpassstücke bekommen, und seitdem stellen sich in regelmäßigen Abständen von 2 Wochen bis 2 Monaten Gehörgangsentzündungen ein. keiner der Ärzte weiß Rat. Ich hab die Ohrpasstücke vergolden lassen, zwecks besserer Wärmeableitung und evtl. Allergie, hat aber nix genützt.

Zum anderen, hab ich eine Kur genehmigt bekommen, in einer Kurklinik, die sich aber Hauptsächlich auf psychische Probleme stützt, nur nicht`s mit Hörproblemen zu tun hat.

Meine Fragen dazu,
1, Kann mir jemand eine Klinik empfehlen die sich mit Hörproblemen, Tinnitus und diese Entzündungen beschäftigt, und trotzdem auch psychologische Therapien (Gesprächstherapien) Anbietet? Da ich leider immer ängstlicher werde, besonders was diverse Krankheiten angeht, und eigentlich weiß ich nicht warum.

2, meine Kur soll in einer Klinik stattfinden, die überhaupt nicht`s mit Hörproblemen zu tun hat sondern sich nur auf die Psyche stützt. Kann ich jetzt noch wechseln, und vor allem, wie stell ich`s am besten an.

Bitte helft mir.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 4.7.01 3:23 
Offline

Registriert: Di, 3.7.01 1:00
Beiträge: 22
Wohnort: Planet Earth
Zitat:
Anonymous schrieb am 2001-07-03 13:16 :
Hallo Alle,

ich habe folgende Probleme. Ich trage seit ca. 6 Jahren beiderseits Hörgeräte. Vor ca. 2 Jahren habe ich neue Ohrpassstücke bekommen, und seitdem stellen sich in regelmäßigen Abständen von 2 Wochen bis 2 Monaten Gehörgangsentzündungen ein. keiner der Ärzte weiß Rat. Ich hab die Ohrpasstücke vergolden lassen, zwecks besserer Wärmeableitung und evtl. Allergie, hat aber nix genützt.

Zum anderen, hab ich eine Kur genehmigt bekommen, in einer Kurklinik, die sich aber Hauptsächlich auf psychische Probleme stützt, nur nicht`s mit Hörproblemen zu tun hat.

Meine Fragen dazu,
1, Kann mir jemand eine Klinik empfehlen die sich mit Hörproblemen, Tinnitus und diese Entzündungen beschäftigt, und trotzdem auch psychologische Therapien (Gesprächstherapien) Anbietet? Da ich leider immer ängstlicher werde, besonders was diverse Krankheiten angeht, und eigentlich weiß ich nicht warum.

2, meine Kur soll in einer Klinik stattfinden, die überhaupt nicht`s mit Hörproblemen zu tun hat sondern sich nur auf die Psyche stützt. Kann ich jetzt noch wechseln, und vor allem, wie stell ich`s am besten an.

Bitte helft mir.


Besuch doch mal die Seite von Baumrainklinik in Bad Berleburg, sie sind für Hörgeschädigte (GL, DH, Ertaubte, CI-Träger, Tinnitus-Betroffene) auch da: http://www.baumrainklinik.de
Gruß TF :smile:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 5.7.01 4:53 
Ja, hab mir die Seite angesehen, und auch angerufen. Selbst wenn der Wechsel klappen sollte, (wo ich immer noch nicht genau weiß, wie ich`s am besten anfangen soll damit die LVA mir den Wechsel genehmigt), hat diese Klinik Wartezeiten von ca 4 Monaten. Wie ist die Klinik in Rendsburg, kann mir da jemand Erfahrungen mitteilen?


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de