Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mi, 21.8.19 8:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ursachen der Schwerhörigkeit!?!
BeitragVerfasst: Fr, 20.1.06 13:57 
Offline

Registriert: Mi, 18.1.06 15:27
Beiträge: 3
Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Grund, warum mein Kind hörgeschädigt ist. Kennt sich jemand hier aus? Welche Untersuchungen und Gründe es gibt? Gruß! :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25.1.06 23:11 
Offline

Registriert: Do, 23.1.03 8:09
Beiträge: 311
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo Ariel !

Auch wenns nicht besonders ergiebig ist... Der Grund einer Hörstörung lässt sich auch heute noch in nicht mal der Hälfte aller Fälle aufklären. Auch bei mir z.B. ist völlig ungeklärt, woher meine Spätertaubung kommt.

Ein Großteil der geklärten Hörstörungen ist dann wiederum genetischer Natur.

Ich habs aufgegeben nach dem WARUM zu fragen, viel wichtiger ist die Frage nach dem WIE lebe ich damit !

Alles Gute für Dich
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 28.1.06 20:20 
Offline

Registriert: Sa, 22.2.03 18:50
Beiträge: 5
Wohnort: Fürth
Hallo Ariel,
ja, Mike hat Recht. Leider gibt es meist keine Antwort auf die "Warum" Frage. Auch bei meiner Tochter ist diese Frage nicht zu beantworten, wir haben keine genetische Veranlagung in der Familie. Aber wir leben jetzt seit rund 13 Jahren ganz gut damit. Kopf hoch und frag nicht weiter nach dem Warum sondern wie könnt ihr gut damit leben! Liebe Grüße! :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 2.2.06 12:13 
Offline

Registriert: Do, 10.11.05 18:10
Beiträge: 12
Hallo Ariel,

ich muss den anderen Recht geben, meist wird die Ursachen nicht geklärt.
Aber es gibt viele Möglichkeiten, genetisch bedingte Sh, Krankheit der Mutter während der Schwangerschaft, Schädigung bei Geburt usw.
Dann natürlich Krankheiten im Babyalter, zu hoch dosierte Medikamente usw.

Gruß,
Sinica


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 7.2.06 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 30.1.06 20:52
Beiträge: 124
Hallo Ariel.....

ich kann deine Gedanken sehr gut verstehen!Ich selbst habe drei Kinder,die jedoch normal hören können! Die schon gegebenen Antworten sind eine Maxime,die ich selbst auch eingeschlagen habe!
Wenn es dir aber keine Ruhe lässt...dann kannst du mit deinem Kind in einer Fachklinik Test durchführen lassen!Wie und Wo kannst du über deinen HNO Arzt erfahren!
Nur leider....wie auch bei mir selbst...ist oft ein "Warum"
nicht zu beantworten!Es kann soviele Unterschiedliche Möglichkeiten geben!Hierüber kannst du dich zum Beispiel selber Informieren,indem du nach solchen Problemseiten ausschau hälltst!

[url]http://www.br-online.de/daserste/ratgeber/archiv_2003/20030315_4.shtml[/url]

LG Belle....also das mit der Url muss noch geklärt werden! :roll:
Versuch einfach die Addy in deine Adressleiste zu kopieren!

_________________
Das Herz lügt nicht!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de