Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mi, 17.7.19 16:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 30.6.04 14:59 
Offline

Registriert: So, 20.6.04 14:34
Beiträge: 4
Mal eine Frage an den Frauen hier mit langen Haaren und Hörgeräteträgerinen hinter dem Ohr.

Wie macht Ihr das im Sommer?
Steckt Ihr die Haare hoch, weil es zu heiß ist?
Wie löst Ihr das Problem?

Mir ist aufgefallen, wenn es so warm ist, das ich am Kopf schwitze, wegen den langen Haaren.
Ich trage meine Geräte von Morgens bis Abends, da ich nicht soviel höre aber gerne die Haare im Sommer hochstecken würde.

Habt Ihr Tipps für mich!?!


Liebe grüße
AllyMcBeal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 1.7.04 9:03 
Offline

Registriert: Fr, 9.5.03 10:16
Beiträge: 125
Hallo,

hast Du ein Problem damit, dass man die Geräte sieht? Oder warum fragst Du? Schwerhörig zu sein, ist doch keine Schande, und deswegen darf es doch auch jeder wissen. Es gibt auch poppig bunte Hörgeräte, so dass sie überhaupt nicht nach Prothese aussehen, sondern eher wie Schmuck.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 1.7.04 12:08 
Offline

Registriert: So, 20.6.04 14:34
Beiträge: 4
Hi,
ja ich hab noch ein Problem damit, das man die Hörgeräte sieht, muss ich erlich zugeben.
Denn ich hab erst seit 1 1/2 Monaten diese Geräte!
Denke das ich noch lernen muss, damit viel selbstsicherer umzugehen. Das ich eher stolz drauf sein sollte, das ich diese Geräte habe und wirklich nichts drum geben sollte, auf die Blicke von Leuten.
Das fällt mir leider noch zimmlich schwer!
Ich weiß das es keine Schade ist, Schwerhörig zu sein!!!
Finde es ja klasse, das ich mit den Geräten jetzt meine Umwelt viel besser verstehe und nicht wie blöd zu gesagten nicke oder verkehrte Antworten gebe.

Versteht mich nicht falsch, das erste was ich Morgens tue, ist der Griff nach den Hörgeräte, weil ich mich dadurch sicher fühle und alls wieder mitbekomme und darauf bin ich stolz!!

Hab aber noch eine Frage!

Wo kann ich die Gebärdensprache lernen?
Gibt es verschiedene Gebärdensprachentechnik?

Hoffe das ich mich nicht blöd ausgedrückt hab wieder!!!


Liebe grüße AllyMcBeal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 11.7.04 17:06 
Offline

Registriert: Di, 21.1.03 12:21
Beiträge: 109
Hallo,

Du kannst auch mal unter www.schwerhoerigen-netz.de/pinboard schauen. Da schreiben mehrere Schwerhörigen, auch welche die seit kurzem Hörgerät tragen und erstmal überwinden müssen, zu der Schwerhörigkeit zu stehen. Vielleicht interessiert Dich das Summercamp für Hörgeschädigte, dort nehmen viele Personen teil, die vorher nie bzw. kaum mit Hörgeschädigte Kontakt hatten! Mehr dazu schau auf der Hauptseite von www.schwerhoerigen-netz.de

Tweety


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hi Tweety
BeitragVerfasst: Mo, 12.7.04 14:15 
Offline

Registriert: So, 20.6.04 14:34
Beiträge: 4
Danke für die Links :D da schau ich gleich mal rein !
Vielleicht finde ich ja was für mich!
Beim ersten Link hab ich mich erstmal Registriert und was geschrieben. Mal sehen was kommt!


:B-fly: AllyMcBeal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 12.7.04 14:49 
Offline

Registriert: Fr, 26.3.04 17:56
Beiträge: 736
Wohnort: Wien/Österreich
Hallo AllyMcBeal,

Ich hab deinen ersten Beitrag editiert und den Titel aussagekräftiger gemacht. Ein "Hi..." ist zu wenig.

Bitte beim nächsten Mal daran denken.

Danke!

Greetz,


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 12.7.04 18:27 
Das tragen von Hörgeräten im Sommer?

Das ist eine heikle Frage! Vor allem ist das Risiko, daß das Gerät durch den Schweiß gestört werden kann, groß. (Das ist meine Erfahrung) Ich muß schon oft, wenn ich schwitze, den Schweiß im Bereich, wo die Hörgeräte sitzen, wegwischen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Hörgeräte im Sommer
BeitragVerfasst: Fr, 10.6.05 19:58 
Offline

Registriert: Do, 9.6.05 16:25
Beiträge: 4
Wohnort: Mannheim
Hallo,

auch ich kann bestätigen, dass meine Hörgeräte Probleme machen wenn sie nass werden (Regen, Schwitzen beim Sport). Ich kann ohne die Dinger noch einigermassen hören, deshalb ziehe ich sie beim Sport (Laufen) aus. Beim Wandern hab ich es ohnen noch nicht probiert, wie es dort mit dem Unterhalten ist - stelle ich mir schwierig bei mir vor. Aber Reparatur wird ab dieses Jahr einfach zu teuer - Festbeträge.

Heizkissen ist wirklich gut - für die Nacht - sehr zu empfehlen.

_________________
daliklettern


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de