Taubenschlag-Foren

Dies ist das Forum vom Taubenschlag
Aktuelle Zeit: Mo, 19.8.19 17:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 8.1.04 18:38 
Offline

Registriert: Mo, 20.10.03 19:57
Beiträge: 20
Wohnort: CH
Hi @all

Ich habe nun jahrelang die Rayovac HighPower 675 HP für mein ESPrit22 (HdO-Gerät) gebraucht. Leider wurden die immer schlechter und brachten kaum noch Leistung (manchmal verbrauche ich 4 Batterien pro Tag!). Nun wird die Herstellung dieser Rayovac-Batterien ganz eingestellt. Ich muss mich folglich neu orientieren...

Hat jemand einen Tipp?

Danke und viele Grüsse
Adrenaline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 9.1.04 14:28 
Offline

Registriert: Mo, 17.11.03 20:19
Beiträge: 67
@adrenaline
ist voll krass!! so extrem habe ich es nie erlebt!

ich selbst hatte diese (rayovac high pover 675) auch eine Zeitlang gehabt, sie hielten durchschnittlich 30 stunden (auf dem esprit22). Dann habe ich direkt bei der nucleus bestellt und bekam die toshiba batterien (aus japan), welche besser waren (Gibts die noch?). Dies bedeutete eine "Haltbarkeitsdauer" von ca. 45 Stunden. Aber sie waren noch relativ teuer. so um die 120.- (sFR. pro schachtel! 1 schachtel= 10 Räderlis). Seit november (oder oktober, das weiss ich nicht mehr genau), produziert die nucleus eigene batterien.

Ich sage dir, die sind sagenhaft!!! rekord 110 Stunden!!! glaubte es selbst nicht.

hatte damals aufgelistet, wie lange sie halten und damit den durchschnitt berechnet. Hatte dies auch gemacht, als ich zu der Nucleus wechselte und die Toshiba mit der Rayovac verglichen habe. Diese Daten habe ich immer noch. Sie sind nicht sehr professionell erstellt worden... Isch au gliich, mir gings nur um den Durchschnitt.

Der Durchschnitt dieser neuen, VARTA IMPLANTplus genannt, beträgt etwa 60-70 Stunden und diese sind obendrein saubillig!! 37.- pro Schachtel! Wo kriegste dies sonst?? Und du kannst auch Boxen à 10 Schachteln bestellen.

Somit rate ich dir, direkt bei der Nucleus zu bestellen. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 9.1.04 15:42 
Offline

Registriert: Mo, 20.10.03 19:57
Beiträge: 20
Wohnort: CH
Hallo Zörcherin

Nehme an, Du bist aus Zürich? :wink:

Mit den Nucleus-Batterien meinst Du bestimmt die <Power One P675 Implant Batterie>?? Mit der habe ich gestern sozusagen virtuell Kontakt aufgenommen!

Wie kommst Du an diese Batterien ran und zu welchem Preis? Hast Du eine www-Adresse?

Mein Rayovac-Vorrat geht dem Ende zu und ich bin ganz froh darüber, es waren echt viele Blindgänger darunter, die ich gleich entsorgen konnte...

viele Grüsse
Adrenaline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 9.1.04 22:09 
Offline

Registriert: Mo, 17.11.03 20:19
Beiträge: 67
Zitat:
Hallo Zörcherin

Nehme an, Du bist aus Zürich?:wink:


*aberneiwiäheschdaswiederusegfunde?* 8)

also: Adresse Nucleus Basel:

Cochlear AG
Margarethenstr. 47
CH-4053 Basel
Schweiz

Ich schreib einfach mal die Bestellzettel ab:

... Packungen à 60 Stück Batterien für CI-Sprachprozessor
Typ Varta Power One Implant Plus 675
lange namen=grosse bedeutung? :-)))
Zum Preis von fr. 37.00/Packung zuzüglich MwSt.

... Boxen à 300 Stück Batterien (text s.o.)
Zum Preis von fr. 185.00/ Box zuzüglich Mehrwertssteuer

schreib einfach auf einen Zettel, was du brauchst und vergiss nicht zu schreiben, dass du Bestellzettel benötigst und deine Adresse, sonst können sie es dir nicht schicken. Aber ich warne dich: Die Cochlea schickt es per Privatpost, also musst du zuhause sein, damit du das Paket empfangen kannst. Kann zu einem Ärgernis werden, wenn man nie zuhause ist...:-?

Hoffe, dass du so schnell wie möglichst welche bekommst! (Wenn du es abschickst, hast du meist binnen wochenfrist die neuen Batterien, im Gegensatz zu den alten (Rayovac) wo der Rekord bei drei Wochen lag. :) )

PS: Aus welcher Gegend kommste denn?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Günstige CI-Batterien
BeitragVerfasst: So, 9.12.07 3:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17.1.05 18:07
Beiträge: 10
Wohnort: Rotenburg /Wümme
Hallo,
habe gerade diesen älteren Thread gelesen. Unsere Kunden nehmen meistens die PowerOne Implant Plus Batterie. Die liegen preislich um 49 Euro je 60 Stück. Die neuen Rayovac sollen auch ganz gut sein. Da haben wir aber noch nicht so viel Feedback erhalten.

Gruß
Marc Andreßen

P.S.: im Shop unter www.andressen.de kann man als im Checkout den Gutscheincode "Taubenschlag" eingeben, dann gibt es noch einmal 10% Rabatt!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de